Beste Spielothek in Rollberg finden

8. Nov. Beste Casino & Spielhalle in Obersulm - Fun City Casino, Vipcasino, Tricks im Beste Spielothek in Rollberg finden Schritt auszuprobieren. Die besten Spielbanken, Spielhallen und Online Casinos für Berliner Online Spielotheken für Berlin getestet und präsentieren Ihnen hier die besten So finden in. Okt. Spielothek finden Sie auch unter aus Köln, eine der besten Light- . putzt Elsterberger Beste Spielothek in Rollberg finden übergibt Euro für. Schmuckplätze sind auf den Dabei ist zu beachten, dass sich die Kirchhöfe des mittleren Bereichs weitgehend und insbesondere die beiden Kirchhöfe der St. Ob dieser Trend dem Geschmack der Zeit oder den zur Verfügung stehenden Geldern geschuldet war, lässt sich heute nicht mehr nachvollziehen. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Stilistisch ist das Gebäude im Übergangsbereich zwischen Romantik und Gotik einzuordnen. Die Kapelle geht auf das Jahr zurück, der Architekt ist unbekannt. Der Innenraum ist dreischiffig, wobei das Mittelschiff mit einem Kreuzgewölbe und einer Halbkreisapsis ausgestattet ist. Paypal auszahlung gebühren Kerber australien open Den oberen Abschluss bildete ein Gesims mit grünen Laternen. Die nachfolgende Orientierung entspricht der heutigen Namensgebung der jeweiligen Gemeinden. Stilistisch ist das Gebäude im Übergangsbereich zwischen Romantik und Gotik einzuordnen. Das Gefälle ist — für Berliner Verhältnisse — sehr ausgeprägt: Nach hinten schloss sich durch eine halbrunde Projektionsfläche die Bühne mit einem Orchestergraben an. Fritz Wilms hatte sich in Berlin durch eine Reihe weiterer Theaterbauten einen Namen gemacht, insbesondere durch das Piccadilly in Charlottenburg. Der auf dem Kirchhof V errichtete Gedenkstein wurde später spätestens auf den Kirchhof der St.

Der bewaffnete Todesschütze floh mit seinem Auto. Als Hintergrund wird ein Beziehungsdrama vermutet. Unbekannter schiesst auf Pärchen - Mann getoetet Foto: DDP Mitarbeiter der Gerichtsmedizin transportieren die Leiche des Mannes ab, der in Tempelhof erschossen wurde Bei einem tödlichen Beziehungsdrama ist gestern Nachmittag in Marienfelde ein Jähriger erschossen worden.

Eine Jährige wurde schwer verletzt. Täter ist vermutlich der Ex-Ehemann. Anwohner wollen bis zu sechs Schüsse gehört haben. Mehrere davon sollen den jährigen Frank H.

Er starb auf dem Bürgersteig in Höhe der Hausnummer Rettungssanitäter hatten zuvor noch versucht, den Jährigen zu reanimieren. Die jährige Nicole H.

Sie kam in ein Krankenhaus. Mit dem Tatverdächtigen soll die Berlinerin mehrere Kinder haben. Der tatverdächtige Mustafa H. Die Polizei sucht das Fahrzeug in Berlin und Brandenburg.

Fahrgäste wurden nicht verletzt. Aktuelle Nachrichten - Berlin ddp-bln. Auf dem Hindenburgdamm seien ein und Jähriger mit ungültigen Fahrscheinen eingestiegen.

Als der Fahrer die Männer zur Rede stellte, wurden die beiden ausfällig, wie der Polizeisprecher sagte. Beim Eintreffen einer Polizeistreife sei der Jährige geflüchtet, der Ältere habe sich noch mit den Beamten angelegt.

Eine Frau wurde verletzt. Vom Täter fehlt jede Spur. Schüsse sind nicht zu hören. Dass geschossen wurde, bemerkt eine jährige Frau aus Bad Soden erst, als sie einen Schmerz an ihrem Bein spürt und eine Schnittwunde entdeckt.

Einer ihrer beiden Begleiter fühlt im nächsten Moment einen leichten Druck am Bauch, verletzt wird er aber nicht. Dann entdecken die beiden die Kugeln, mit denen auf sie geschossen wurde.

Sie alarmieren den Bademeister, danach wird auch der zweite Begleiter der Frau von einem Schuss getroffen. Er bleibt ebenfalls unverletzt.

Bei der verwendeten Munition handelt es sich um so genannte "Diabolo"-Kugeln, wie die Polizei später feststellt.

Sie haben einen Durchmesser von etwa einem halben Zentimeter und bestehen meistens aus Blei. Polizei sucht verdächtigen Jugendlichen Wer auf die Frau und ihre Begleiter geschossen haben könnte, bleibt auch am Sonntag rätselhaft.

Ebenso unklar bleibt die Frage, ob die drei Opfer zufällig zur Zielscheibe wurden. Die Polizei sucht einen Jugendlichen zwischen 16 und 17 Jahren mit kurzen, dunklen Haaren und einer auffälligen silbernen Halskette.

Weil das Bad erst vor kurzem saniert worden ist, sind die Hecken noch nicht so hoch, berichtet am Sonntag der Betriebsleiter des Freibades Stefan Halberstadt.

Das Bad Sodener Freibad liegt mitten in einem Wohngebiet. Wer immer geschossen haben mag: Ihm oder ihr droht nach Angaben der Polizei Hofheim eine "nicht unempfindliche" Geldstrafe: Mit Luftgewehr auf Badegäste geschossen lat.

Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich der Vorfall gegen Drei Badegäste wurden von den Geschossen getroffen, die offenbar aus einem Luftgewehr oder einer Luftpistole stammten.

Glücklicherweise kamen die Opfer weitgehend mit dem Schrecken davon, nur eines wurde leicht verletzt. Der Schütze trug nach diesen Angaben auffällige silberne Halsketten mit einem Kreuz.

Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung blieb die Suche zunächst erfolglos. Die Jährige wurde nicht verletzt. Drei weitere Schulen im Problembezirk Neukölln haben den Sicherheitsdienst beantragt.

Seit die privaten Wachschützer im Einsatz sind, ist die Anzahl gewalttätiger Zwischenfälle deutlich zurückgegangen. Das Projekt war am Dezember gestartet worden.

Ein erster Versuch, nach zahlreichen Gewaltvorfällen für mehr Sicherheit auf dem Schulhof und in Schulen zu sorgen, war im Herbst gescheitert.

Eine zuerst ausgewählte Sicherheitsfirma war vom Vertrag zurückgetreten. Inzwischen werden die Aufgaben von einem Bielefelder Unternehmen wahrgenommen.

Alle bisher beteiligten Schulen haben den Antrag gestellt, den Wachschutz für das kommende Schuljahr zu verlängern. Hinzu kommen drei neue Schulen.

Parallel hat das Bezirksamt die Kooperationsverträge mit den örtlich zuständigen Polizeidienststellen erheblich ausgeweitet. Seit Einführung des Wachschutzes hat es nach Angaben des Bezirksamts fünf ernsthafte Gewaltvorfälle gegeben.

Nur in einem Fall musste die Polizei zu Hilfe gerufen werden. Jeder vierte Angriff auf Kiezstreifen endet mit Körperverletzung. Sogar Hunde wurden auf Ordnungsamtsmitarbeiter gehetzt.

In deren Folge fehlten die Beschäftigen meist zwei bis drei Wochen. Dadurch soll die Polizei von solchen Aufgaben entlastet werden. Die Mitarbeiter dürfen Knöllchen beispielsweise fürs Falschparken, unangeleinte Hunde und das Radfahren auf dem Gehweg schreiben.

Doch häufig müssen sie mit "Gegenwehr" rechnen. So setzen Täter bei ihren Übergriffen mitgeführte Hunde und Fahrräder als "Hilfsmittel", wie der Innensenator schrieb.

Bei den verbalen Attacken mussten sich die Mitarbeiter nicht nur Beleidigungen anhören. Es kam auch zu sexuellen Beschimpfungen.

Nach Angaben von Körting liegen konkrete Zahlen bisher nicht vor, weil nur zwei Bezirke Statistiken zu Übergriffen auf ihre Mitarbeiter führen.

Ein Bezirk ist Spandau. Dort wurden sieben Anzeigen wegen Köperverletzung erstattet. Erschreckend ist auch, was die Kiezstreifen im Einzelnen melden: In Spandau konnte sich eine Frau nur durch einen Sprung zur Seite vor einem heranrasenden Autofahrer retten, der wegen eines fehlenden Parkscheins ein Knöllchen bekommen hatte.

Eine andere Mitarbeiterin wurde verletzt, als sie gegen eine Frau vorgehen wollte, die offenbar angetrunken laut rufend umherlief und ein Ärgernis für andere Passanten darstellte.

Die Ordnungsamtsmitarbeiterin wurde gegen eine Wand geschleudert und verletzte sich an Schulter und Arm. In Mitte wurde ein Mitarbeiter von einem Schläger so attackiert, dass er krankgeschrieben werden musste.

Nach Angaben von Körting reagieren die Mitarbeiter, indem sie Anzeigen stellen. Allerdings mit häufig geringem und selten schnellen Erfolg. Ein kleinerer Teil der Ermittlungsverfahren wurde eingestellt, weil entweder die Täter nicht ermittelbar waren oder ein Parallelverfahren gegen sie anhängig war", so der Innensenator.

Der Senat will die Ordnungsämter der Bezirke weiter ausbauen. Wegen des Rauchverbots in Gaststätten will er die Zahl der Ordnungsamtsmitarbeiter um 88 aufstocken.

Der Mann wird in den Kopf getroffen, er stirbt kurz darauf, seine Begleiterin überlebt die Salve. Jetzt stellt sich heraus: Der kaltblütige Täter ist der geschiedene Ehemann.

Er hatte seine Ex-Frau seit längerem bedroht. Der Schütze, der einen Jährigen erschossen und seine Frau verletzt hatte, stellte sich in der Nacht zum Dienstag auf einer Wache im Berliner Bezirk Neukölln, sagte ein Polizeisprecher.

Er hatte dem erst seit wenigen Tagen verheirateten Paar vor dem Eingang eines Wohnhauses im Ortsteil Marienfelde aufgelauert. Anwohner am Richard-Tauber-Damm wollen bis zu sechs Schüsse gehört haben.

Seine Frau Nicole H. Wo die Kinder sich aufhalten, ist zurzeit unbekannt. Sie konnte sich ins Treppenhaus retten. Ihre Adoptivmutter Waltraut W.

Der Schütze flüchtete in einem dunkelgrünen Honda Civic. Auch die Wohnung von Mustafa H. Immer wieder stellte Mustafa T.

Ihm wird vorgeworfen, Kilo verdorbenes Fleisch in seinem Betrieb gelagert zu haben. Er soll im September rund Kilogramm Gammelfleisch in seinem Weddinger Betrieb gelagert haben.

Zudem soll der Angeklagte mehrmals Fleisch als Ware aus Berlin und Brandenburg etikettiert haben, welches jedoch offenbar aus dem Ausland stammte.

Am Donnerstag beginnt der Prozess vor dem Moabiter Kriminalgericht. Kurz vor Weihnachten hatten Ermittler des Landeskriminalamtes die Firmen- und Privaträume Kaplans in Wedding durchsucht und Geschäftsunterlagen sichergestellt.

Fünf Tonnen Kalbfleisch wurden sichergestellt, vier Tonnen davon sollen Gammelfleisch gewesen sein. Von den 25 entnommenen Proben wurden 19 beanstandet — zwölf davon waren mit Salmonellenkeimen infiziert, wie eine Sprecherin der Gesundheitsverwaltung damals mitteilte.

Die Funde im Beusselmarkt stehen nicht in Zusammenhang mit dem anstehenden Prozess gegen den türkischen Unternehmer. Kaplan, der seit 37 Jahren in Berlin lebt, beteuerte stets seine Unschuld.

Immer wieder wies er darauf hin, dass gegen eine Firma ermittelt werde, die ihm das verdorbene Fleisch geliefert habe.

Ein Lebensmittelkontrolleur im Veterinäramt widersprach dem. Die Mitarbeiter seien der Beschwerde eines Kunden nachgegangen.

Doch das Vorhaben gestaltet sich organisatorisch offenbar schwieriger als zunächst erwartet. Erschienen im gedruckten Tagesspiegel vom Prozessauftakt um versuchten Mord an Ehefrau Darmstadt.

Seit Dienstag wird vor dem Landgericht der Prozess gegen einen 49 Jahre alten Mann geführt, der im Oktober versucht haben soll, seine Ehefrau heimtückisch zu töten.

Als Motiv für die Tat des Angeklagten ist die Scheidungsabsicht der jährigen anzunehmen. Vor Gericht schwieg der Angeklagte am Dienstag zunächst zu den Vorwürfen, das Gericht verlas jedoch ein Schreiben des jährigen, indem er eine Tötungsabsicht bestritt.

Er habe seine Frau lediglich zur Vernunft bringen wollen. Der Vorsitzende Richter Volker Wagner bezweifelte dies: Auch Notarzt und Rettungsdienst sind unterwegs.

Wenige Minuten später treffen die ersten Schutzleute am Schauplatz des Verbrechens ein. In diesem Ford ereignete sich die blutige Tragödie.

Alexandra Krosta und Christian Ohm sind am Tatfahrzeug. Für die Hamelnerin 42 kommt jede Hilfe zu spät — sie ist offenbar verblutet. Kriminaltechniker stellen die Tatwaffe, ein 20 Zentimeter langes Obstmesser, sicher.

Er wirkt ruhig und gefasst, steht den Beamten Rede und Antwort. Der Deutsche erzählt, dass er sich noch vor ein paar Stunden in dem Land aufgehalten hat, in dem er geboren wurde.

Im März sei er in die Türkei geflogen, nachdem die Ehe in die Brüche gegangen war. Von seiner Frau lebe er getrennt, dennoch habe er sich mit ihr noch gut verstanden.

Mit seiner Noch-Ehefrau hatte er bereits Tage zuvor telefonisch vereinbart, dass sie ihn am Bahnhof Springe abholt und zu einer Pension fährt.

Die Hamelnerin soll dort ein Zimmer gebucht haben. Auf der Fahrt zum Hotel, sagt der Tatverdächtige aus, habe es Streit zwischen ihm und seiner Frau gegeben.

Die Hamelnerin stoppte bei Kilometer 27,0. Dort muss die Auseinandersetzung eskaliert sein. Der Mann griff in seine Jacke, zog ein Messer heraus — und stach zu.

Warum hatte er ein Obstmesser dabei? Er war doch gerade erst mit dem Flugzeug eingereist. Auf diese Frage gibt der Mann eine plausible Antwort.

Er will es in seiner Kulturtasche, die sich in seinem Koffer befand, gehabt haben. Auf der Zugfahrt nach Springe habe er Hunger bekommen, das Messer herausgeholt und damit einen Apfel geschält.

Am Vormittag wird er im Amtsgericht Hameln einem Richter vorgeführt. In einer Zelle der Justizvollzugsanstalt in Hannover wartet der Mann, der zugegeben hat, seine Frau getötet zu haben, auf seinen Prozess.

Im März sei er in die Türkei geflogen Wie vorher zwischen dem Ehepaar vereinbart, sollte der Mann jedoch nicht in der gemeinsamen Wohnung, sondern in einer Pension wohnen.

Auf der Fahrt zu der angemieteten Pension geriet das Ehepaar den Angaben des 42jährigen Tatverdächtigen nach in einen Streit über das Besuchsrecht bezüglich der gemeinsamen Tochter Auf dem Parkplatz eskalierte die verbale Auseinandersetzung.

Den eigenen Angaben nach griff der Jährige zu einem Obstmesser und stach seinem Opfer damit in den Hals. Durch diesen Angriff erlitt die Jährige eine tödliche Verletzung.

Der Tatverdächtige informierte unmittelbar nach der Tat die Polizei über Notruf. Die eingesetzten Polizeibeamten fanden kurz darauf das Opfer und den Tatverdächtigen am Tatort vor.

Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod der Jährigen feststellen. Der Täter wurde festgenommen und in eine Arrestzelle der Polizei verbracht.

Derzeit führt das Erste Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes die weiteren Ermittlungen zum detaillierten Tatablauf und dem Motiv des Täters.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Hannover wird der Tatverdächtige heute dem zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Hameln vorgeführt.

Dem Jährigen werde Mord vorgeworfen, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag. Der Schütze, der einen Jährigen erschossen und dessen Frau verletzt hatte, stellte sich in der Nacht zum Dienstag der Polizei.

Bei dem Mann handelt es sich um den Ex-Gatten der Jährigen. Hintergrund der Tat war offenbar Eifersucht. Medienberichten zufolge hatte der Mann seiner ehemalige Frau schon vorher nachgestellt und ihr gedroht.

Der Mann wurde im Laufe des Tages vernommen. Einzelheiten nannte die Sprecherin nicht. Das jährige Opfer erlag trotz Wiederbelebungsversuchen noch am Tatort seinen Verletzungen.

Die Frau kam mit einer Beinverletzung in ein Krankenhaus. Der Verletzte konnte nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus zu seinem Hotel zurück.

Das Kommissariat für Jugenddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im Geropark zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 0 zu melden.

Pressestelle Polizei Mönchengladbach Tel.: Um kurz vor drei am Dienstagmorgen wurde eine jährige Kölnerin Opfer eines gemeinen Messer-Mannes! Er nahm sie sofort in den Schwitzkasten, drückte sein Opfer zu Boden.

Das machte ihn nur noch wütender und er fing an, auf die Frau einzuschlagen. Von seinen Faustschlägen wurde die Kölnerin zu Boden gestreckt.

Da zog der brutale Räuber auf einmal ein Messer, hielt es ihr an den Hals! Er wollte die Handtasche - und riss sie der Jährigen einfach weg.

Dann suchte er das Weite. Der Täter ist circa 45 - 55 Jahre alt. Er sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Vermutlich handelt es sich bei dem Täter um einen Südeuropäer.

Zur Tatzeit trug er ein dunkles T-Shirt sowie eine dunkle Jeans. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 14 unter der Tel.: Das Opfer erlitt Schnittverletzungen im Gesicht und am Hals.

Wie das Polizeipräsidium München mitteilt, hatte der Jährige nach einem Diskobesuch in einem überwiegend von Rumänen besuchten Lokal gegen 5.

Dabei kam es zum Streit mit einem Landsmann: Der unbekannte Mann zog eine im Ärmel verborgene Messerklinge und verletzte den Jährigen im Gesicht.

Die Schnittverletzung an der linken Wange reichte bis zum Ohr. Die Halsschlagader wurde zum Glück nicht verletzt.

Ein zu Hilfe eilender Freund des Jährigen, der den Streit schlichten wollte, wurde ebenfalls leicht verletzt. Beim Täter handelt es um einen etwa 18 bis 22 Jahre alten Rumänen.

Wer sachdienliche Hinweise zur Identifizierung des Täters liefern kann, meldet sich beim Münchner Polizeipräsidium, Tel. Vorausgegangen war eine Rangelei in einer Kneipe.

Ein Familienvater will hier von einem Jährigen mit einem Stuhl geschlagen worden sein. Auch einen Tisch soll der Angreifer nach dem Mann geworfen haben.

Die Frau des Opfers soll von dem Jährigen mit einem Bremsschlauch attackiert worden sein. Hier wurde der Familienvater erneut traktiert und erlitt Abschürfungen sowie Prellungen.

Auch der Jährige wurde verletzt. Als Ursache für die Attacke vermutet die Polizei eine seit längerem währende Fehde zwischen den türkischstämmigen Familien.

Die Todesursache sei weiter unklar. Zusätzliche Untersuchungen durch die Rechtsmedizin seien notwendig. Der Todeszeitpunkt liege ein bis drei Wochen zurück.

Aktuelle Nachrichten - Stuttgart ddp. Das am Pfingstsonntag in einer Stuttgarter Wohnung gefundene tote Kleinkind ist offenbar nicht misshandelt worden.

Die teilweise verweste Leiche des eineinhalbjährigen Jungen war in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Hausen gefunden worden, nachdem eine Nachbarin die Polizei alarmiert hatte.

Die aus Eritrea stammende Mutter mit deutscher Staatsangehörigkeit war am Montag in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen worden.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen eines Tötungsdelikts. Es habe auch kein Betreuungsverhältnis zwischen dem Jugendamt, der Mutter und dem Kind bestanden.

Kriminelle Karrieren, familiäre und soziale Zusammenhänge bekommen Richter so besser in den Blick.

Allerdings hat die Polizei noch Strukturprobleme. Das sogenannte Neuköllner Modell, an dem zur Zeit drei Richter mitarbeiten, soll ausgeweitet werden.

Beschleunigte Verfahren gegen Jugendliche bis zum Alter von 18 Jahren sind möglich, wenn die Beweislage bei einer Straftat übersichtlich ist.

Im Verfahren können bis zu vier Wochen Jugendarrest verhängt werden. Auch schwere Delikte wie Raub können auf diesem Weg verfolgt und innerhalb einiger Tage abgeurteilt werden.

Bei einem Treffen am gestrigen Dienstag wollten sich Jugendrichter, Vertreter der Staatsanwaltschaft und der Polizei darüber verständigen, ob das bislang vor allem im Neuköllner Rollberg-Viertel praktizierte Modell auf ganz Neukölln und auf Friedrichshain-Kreuzberg ausgeweitet werden kann.

Dann würden acht Richter nach dem neuen Verfahren arbeiten, bei dem die Fälle nicht mehr nach Postleitzahlen zugeteilt werden, sondern kiezorientiert.

Das soll — ähnlich wie beim Umgang mit Intensivtätern — dazu führen, dass Richter kriminelle Karrieren und familiäre oder soziale Zusammenhänge besser in den Blick bekommen.

Dann können sie auch eher beurteilen, wie und wohin sich jugendliche Straftäter entwickeln und wann zum Beispiel Schulschwänzerei zur Voraussetzung von Delinquenz wird.

Aus dem täglichen Umgang mit jungen Straftätern wissen Jugendrichter, dass schon 14 Jahre alte Delinquenten jedes Gefühl für Disziplin verloren haben oder nie hatten.

Sie hatte stets dafür geworben, das zunächst auf das Neuköllner Rollbergviertel beschränkte Modell auszuweiten. Doch hing bei der Verfahrensbeschleunigung fast alles von der Vorarbeit der Polizei und der Staatsanwaltschaft ab.

Die Vorarbeiten für ein beschleunigtes Verfahren müssen rasch erfolgen, was eine entsprechende Arbeitseinteilung bei der Polizei erfordert.

Heisig und ihre Kollegen hatten jedenfalls zunächst nur wenige Fälle beschleunigt beurteilen könnten. Doch in der vergangenen Woche hatten Polizeipräsident Dieter Glietsch und Generalstaatsanwalt Ralf Rother überraschend erklärt, das Modell solle ausgeweitet werden.

An dem Gespräch waren allerdings Jugendrichter, die der Ausweitung zustimmen müssen, gar nicht beteiligt. Am Runden Tisch der Justizverwaltung sollten am gestrigen Dienstag alle Unstimmigkeiten beseitigt werden.

Widerstände gegen die Ausweitung des Verfahrens bestanden offenbar nicht mehr. Zum Streit kam es, als der Fahrer die und jährigen Fahrgäste auf ein ungültiges Ticket hinwies.

Die beiden konnten an der nächsten Haltestelle festgenommen werden, ein dritter Beteiligter konnte fliehen. Sachte öffneten sie Wohnungstür mit einem Schlüssel.

Sie vermuteten in der Wohnung die drei Kinder des Mannes, der seinen Nebenbuhler erschossen haben soll.

Die Kinder hielten sich tatsächlich im Wohnzimmer auf. Sie wurden in Sicherheit gebracht und sind wohlauf.

Der Mann, der am Montag einen Jährigen in Marienfelde erschossen und dessen 35 Jahre alte Ehefrau verletzt haben soll, hat sich in der Nacht zu Dienstag der Polizei gestellt.

Bei ihm handelt es sich um den früheren Ehemann der Frau. Dabei wurde Frank H. Stundenlang hatte die Polizei darauf nach Mustafa T.

Zeugen am Tatort berichteten, dass der Jährige in einem dunkelgrünen Honda Civic vom Tatort geflüchtet war.

Die Elite-Polizisten konnten von den Ermittlern der 6. Doch die Ermittler können die Hintergründe des Verbrechens aber rekonstruieren. Ex-Frau konnte die Polizei benachrichtigen Nicole H.

Später kriselte es in der Beziehung, T. Das Paar zog einen Schlussstrich und trennte sich vor etwa drei Jahren. Im Januar war die Scheidung.

Ob die Familie aufgrund der Gewalttätigkeiten dem Jugendamt bekannt war, ist unklar. Die Jährige Arzthelferin Nicole H. Er kümmerte sich um die arbeitslose Frau, unterstützte sie liebevoll nach ihren drei Bandscheibenvorfällen.

Auch dass Nicole H. Mai heirateten die beiden — Ex-Mann Mustafa T. Am Montag wollten Frank und Nicole H. Dort sind die beiden häufig zu Gast, oft auch mit den Kindern, für die Mustafa T.

Als die Eheleute gegen Es gelang ihr, sich ins Treppenhaus zu schleppen und ihre Mutter zu alarmieren. Auch ihre Mutter musste ins Krankenhaus, sie erlitt einen Schock.

Beide wurden schwer verletzt. Andre Zand Vakili Danny A. Dieses war unter dem Eindruck der stetig steigenden Gewalttaten auf dem Kiez eingeführt worden.

Jedes Mal, wenn es jemanden abschreckt, eine Waffe mit auf den Kiez zu nehmen, sei auch eine Tatgelegenheit verhindert worden, so Lenders.

Es sei auch von Anfang an klar gewesen, dass das Waffenverbot eine problematische Angelegenheit ist. Jemand, der drei Mal kontrolliert wurde, ohne dass er etwas gemacht hat, wird es sich eher überlegen, angetrunken ins Fahrzeug zu steigen, als jemand, der nie kontrolliert wurde.

Kaffee, Kuchen, ein netter Schwatz. Die erst seit fünf Tagen frisch verheiratete Nicole H. Tödliches Eifersuchtsdrama gestern, Die junge Frau und ihr neuer Mann Frank 50 stehen vor dem 7-Geschosser, klingeln — als plötzlich Schüsse fallen.

Wenig später ist er tot. Sie haben drei gemeinsame Kinder. Nach der Scheidung wurde er rasend vor Eifersucht Foto: Der Schuss verletzt sie am Bein.

Ruf einen Notarzt, ruf die Feuerwehr, ruf die Polizei. Nicole und er waren 14 Jahre verheiratet, sie bekamen drei Kinder 13, 11, Doch die Ehe lief schlecht.

Es soll immer wieder Schläge, Drohungen gegeben haben. Mai wurde er rasend vor Eifersucht. Bis in den späten Abend untersuchen Experten der Spurensicherung den Tatort.

Am späten Abend des 4. Januar war auf den griechischen Staatsangehörigen Frixos G. Der Geschädigte erlag den erlittenen schwersten Verletzungen noch am Tatort.

Dem Mitangeklagten Murat A. Es sei aber un-bedingt sicher zustellen, dass ein möglicherweise Unschuldiger nicht zu Unrecht verurteilt werde.

Anders als im Falle des freigesprochenen Angeklagten Murat A. Entgegen seiner über die Verteidigung abgegebenen Einlassung sei die Initiative zum Treffen mit dem späteren Opfer nicht von letzterem, sondern von dem Angeklagten Y.

Beide, das spätere Opfer und die Cousine des Täters, hätten sich geliebt, bis der Drogenkonsum des Geschädigten die Beziehung zerstört und sich Nazli A.

Dieser habe, so der Vorsitzende Richter in seiner mündlichen Urteilsbe-gründung, die Trennung von der Freundin nicht akzeptieren können und sei in diesem Zusammenhang immer wieder ausfällig geworden.

Nun aber — im Zusammenhang mit der unmittelbar bevorstehenden Verlobung der Zeugin - habe die Familie ihre Ruhe haben wollen.

Die von dem Angeklagten im Rahmen seiner Einlassung geschilderte Notwehrsituation habe es nicht gegeben: Zu seiner Überraschung sei das Opfer aber nicht sofort tot zusammengebrochen, sondern noch in der Lage gewesen, ein ganzes Stück zu laufen.

Der Angeklagte habe spontan gehandelt, so die mündliche Urteilsbegründung. Rache führe aber unweigerlich zum nächsten Racheakt und sei grundsätzlich falsch.

Über das erzieherisch Notwendige hinaus habe die Kammer bei der Strafzumes-sung auch die schwere Schuld berücksichtigt, die der Angeklagte auf sich geladen habe und daher die Strafe —bei einem Strafrahmen von sechs Monaten bis zu zehn Jahren — auf sieben Jahre bemessen.

Das Urteil ist nicht rechtskräftig, es ist mit dem Rechtsmittel der Revision zum Bundesge-richtshof angreifbar. Polizeimeldung vom Januar Presseberichterstattung vom 6.

Januar bis zum Die US-Kreditkrise erfasst beinahe alle amerikanischen Banken. Nur eine kleine Sparte scheint sich dem allgemeinen Abwärtsstrudel des Finanzsektors zu entziehen: Islamische Geldhäuser verzeichnen hohe Wachstumsraten.

AP Wohnungsangebot im kalifornischen San Jose: Möglich ist dies über Finanzkonstruktionen, die sich am islamischen Glaubensrecht, der Scharia, orientieren.

Mitten in der Kreditkrise nehmen muslimische Amerikaner dieses Angebot gerne an. Tausende haben sich bereits von ihrer traditionellen Bank abgewandt - und sind zu islamischen Geldhäusern übergelaufen.

Derzeit erlebe das Unternehmen "das beste Jahr überhaupt" seit der Gründung im Jahr , sagten Firmenvertreter der Zeitung.

Im ersten Quartal habe man im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Wachstum von sieben Prozent verzeichnet - ein beachtliches Plus, wenn man die rückläufige Tendenz im gesamten amerikanischen Bankensektor in Betracht zieht.

Ähnlich gut laufen die Geschäfte bei University Islamic Financial. Von März bis März habe sich die Zahl der Anträge auf eine Immobilienfinanzierung glatt vervierfacht, berichtet die "Washington Post".

Mittlerweile sei das Unternehmen schon in acht US-Staaten aktiv. Das islamische Recht verbietet Wucher, genannt "Riba". Was alles dazu zählt, ist unter Gelehrten umstritten.

Es hat sich aber in weiten Teilen der muslimischen Welt die Meinung durchgesetzt, dass das Geldverdienen durch Geldverleihen - also das Zinsennehmen - als "Riba" gilt.

Islamische Geldhäuser bieten deshalb andere Formen der Immobilienfinanzierung an, die der Scharia entsprechen. Eine Möglichkeit ist zum Beispiel, dass die Bank das Haus kauft und es dann zu festen monatlichen Raten an den Kunden weiterverkauft.

Eine weitere Option ist ein sogenannter Lease-to-own-Vertrag, ähnlich wie beim Autokauf: Diese Variante bevorzugt zum Beispiel das Unternehmen Guidance.

Mehrere Gründe erklären den Boom der islamischen Banken. Zum einen ist die Branche jung - so gesehen ist das Wachstum nur natürlich.

Zum anderen aber hängt es eng mit der allgemeinen Kreditkrise zusammen. Viele Amerikaner sind die Praktiken traditioneller Geldverleiher leid: Steigende Zinsen, hohe Bankgebühren und Zwangsversteigerungen bei Zahlungsausfällen schrecken Interessenten ab.

Beliebt sind die islamischen Banken vor allem bei jungen Muslimen. Früher konnten sich nur wenige ein Eigenheim leisten. Wegen der fallenden Immobilienpreise hat sich das nun geändert.

Zinsfreie Angebote kommen den Gläubigen da gerade recht, wie sich kürzlich auf einer Messe der Muslimischen Gesellschaft in Sterling zeigte.

Aber es läuft auch meinen eigenen finanziellen Interessen zuwider. Warnung vor "irreführender Werbung" Der Boom der islamischen Banken steht in Kontrast zum weltweiten Niedergang des übrigen Kreditmarkts.

Auch in Deutschland leiden Kunden unter der restriktiven Kreditvergabe der Banken: Kritiker bemängeln allerdings, dass die Finanzmodelle der Institute am Ende auf das Gleiche hinauslaufen wie ein klassischer Kreditvertrag: Tatsächlich orientieren sich die islamischen Banken beim Preis an den marktüblichen Zinsen.

Billiger als bei einem herkömmlichen Geldhaus kommen die Kunden nicht weg. Das ist irreführende Werbung. Fahrgast durch Messerstich verletzt- Jährigen vorläufig festgenommen- Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen- Hamburg ots - Fahrgast durch Messerstich verletzt- Jährigen vorläufig festgenommen- Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen - Tatzeit: Die Bundespolizeiinspektion Hamburg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Nach Erreichen des Einsatzortes konnten eingesetzte Bundespolizisten einen verletzten Mann und mehrere Zeugen am Bahnsteig feststellen. Aufgrund der genauen Täterbeschreibung konnte eine Sofortfahndung durch die Bundespolizei und Landespolizei durchgeführt werden.

Beamte der Polizei Hamburg konnten den Beschuldigten auf Höhe des Sievekingsplatzes vorläufig festnehmen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem polizeilich einschlägig bekannten Jugendlichen einen Wert von über 1,3 Promille.

Am Bahnsteig des S-Bahnhaltepunktes Stadthausbrücke eskalierte der Streit und der Jugendliche stach mit einem "Butterflymesser" auf den jährigen Mann ein.

Zwischenzeitlich konnte die verletzte Person das Krankenhaus wieder verlassen. Bundespolizisten fertigten gegen den Beschuldigten eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung an.

Die Ermittlungen der Bundespolizeiinspektion Hamburg dauern noch an, weitere Auskünfte können zum jetzigen Zeitpunkt nicht gegeben werden.

Bundespolizeiinspektion Hamburg Digitale Pressemappe: Ihre polizeilichen Aufgaben umfassen insbesondere den grenzpolizeilichen Schutz des Bundesgebietes und die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität, die Gefahrenabwehr im Bereich der Bahnanlagen des Bundes und die Sicherheit der Bahnreisenden, Luftsicherheitsaufgaben zum Schutz vor Angriffen auf die Sicherheit des zivilen Luftverkehrs sowie den Schutz von Bundesorganen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www. Am S-Bahnhof Landwehr konnten eingesetzte Bundespolizisten einen jährigen Beschuldigten stellen, der zuvor einen Fahrgast in der S 1 angegriffen hatte.

Nach jetzigem Sachstand der Bundspolizei hatte ein Fahrgast mitgeführte Taschen auf einem freien Sitzplatz abgestellt. Nachdem der Beschuldigte den Jährigen aufforderte den Sitzplatz für ihn frei zu machen, entfernte der Hamburger umgehend die Taschen von dem Platz.

Bei diesen Stadttouren ler- nen Sie Berlin aus ganz neuen span- nenden Perspektiven kennen. Sie werden von den Stadt- teilgruppen des Vereins ge- leitet.

Ter- mine und Informationen auf i www. Dienstags bis donnerstags jeweils um Die Touren sind kostenlos. Termine finden Sie online auf i www.

Juni Montag, FC Union daran gehindert. Auf einem steht fast trotzig ge- schrieben: Ein Mann mit Union-Schal schaut nachdenklich auf die Blumen, sagt: Vielleicht ist es besser, dass er zu dem Zeit- punkt nicht mehr unser Trai- ner war.

Ob es zu- vor zu sexuellen Handlungen gekommen war, ist unklar. Wer hat den Fluchtwagen gesehen? Wer erkennt die Personen auf den Phantombildern?

Die Polizei nimmt Hinweise unter 3 entgegen. X 13er-Wette Die Gewinnzahlen lagen uns bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Audi A 1; 4 Audi A 4; 3 Die Losnummer 8 Die Test-Ergebnisse finden Sie unter www.

In solch einer Situati- on sollten Autofahrer in der Re- gel ihr Fahrzeug nicht verlassen. Wenn andere Verkehrsteilneh- mer Hilfe brauchen.

Bei so einem Feuer gilt: Passieren kann dies, wenn etwa ein betankter Kanister umkippt. Zapfpistolen besitzen eine auto- matische Stopp-Funktion.

Und viele beschleicht der Eindruck: Die guten Um- gangsformen bleiben da oft auf der Strecke. Nicht zu jeder Gelegenheit ist elektronische Post angebracht.

Ei- ne Rundmail sollte z. Darum den Text vor dem Versenden noch mal durchlesen. In der Betreffzeile sollte der Versender unbedingt sein Anliegen nennen.

In offi ziellen Schreiben haben sie nichts zu suchen. Ein Anruf ist die sichere Va- riante. Nur Schlechter- stellungen erfordern eine einvernehmli- che Regelung, wes- halb elektroni- sche Nachrichten allein wirkungs- los bleiben.

CC Wer in CC ge- setzt wurde, wird in der Regel nicht namentlich ange- sprochen und muss nicht auf die E-Mail antworten, sollte sie aber aufbe- wahren.

Nur Schlechter- stellungen erfordernrn eine einvernehmli- che Regeeeeeelung, wes- halb elektroni- sche Nachrichten allein wirkungs- los bleiben.

CC Wer in CC ge- setzt wurde, wird in der Regel nicht namentlich ange- sprochen und muss nicht auf die E-Mailii antworten, sollte sie aber aufbe- wawahrhren.

Juni Mit einer Bananenmaske! Und er ist zu schwer. Einen guten Fahrradhelm tragen. Ich kann nicht anders: Die meisten Hunde lieben Kno- chen.

Deshalb ist Vorsicht geboten bei der Aus- wahl. Geben Sie Ihrem Hund bitte auch kei- ne Schweineknochen zu knab- bern.

Er sollte un- behandelt sein, da ein Er- hitzen durch z. Ju- ni wird Be- bi vermisst. Wer hat die schwarz-grau getigerte Katze gesehen? Bitte melden Sie sich unter lokales bz-berlin.

Juni, 21 bis Die Luftfeuchtigkeit sollte zwischen 60 und 90 Prozent liegen. Die exotische Zeichnung tra- gen beide Geschlechter.

Erst in den Abendstunden werden sie dann munter und machen Jagd auf Insekten. Einrichtung des Aqua-Terrari- ums: Auch viele Pfl anzen z.

Lucky Reptile Terra Fan. Insekten wie etwa Heim- chen, Grillen, kleinere Heuschre- cken. Alternativ kann auch ein spezielles Fertigfutter angeboten werden, das bereits mit kalzium- haltiger Sepiaschale versetzt ist.

Hannelore Longo ist 77 Jahre alt. Die Reinickendorfe- rin ist gesund und aktiv. Bis vor zehn Jahren hat sie noch begeis- tert Tennis gespielt.

Also entschloss sich Hannelore Longo dazu, vorzusorgen und ihre Bestattung selbst in Auftrag zu geben. Hannelore Longo bezahlt sofort den Gesamt- preis von Eu- ro.

Das Geld wird bei einer Bestat- tungstreuhand verwahrt. Es muss festgestellt werden, dass Aadee seine Arbeit eingestellt hat.

Nudeln nach Anleitung garen. Das leckere Z-Rezept Preis: Nurel Herrmann 72 aus Wilmersdorf ist Kundin bei Vodafone. Als ihr Telefon nur noch ein Rauschen von sich gab, wandte sich unsere Leserin an einen Mitarbeiter im Vodafone- Shop.

Man bittet sie, den falschen Router im Shop zu reklamieren. Sie gelten in der Regel bis einschl. Der ProSieben- Moderator setzt auf Deutschland: Ih- re Jugend hat die Schauspiele- rin genossen.

Viel- leicht ist es der Sex-Video- Prozess um sie, der an ihr zerrt. Ein Arzt diagnostiziert Rolf eine Vi- ruskrankheit. In seinem Stadi- um gibt es keine heilende Thera- pie mehr.

Begraben Sie Ihr Misstrauen. Ein vermeintliches Hin- dernis kommt Ihnen in Wahrheit sehr entgegen. Die Anstrengung wird Ihnen wegen der Aussicht auf Lohn aber leichtfallen.

Sie werden bald vor eine moralisch sehr schwierige Wahl gestellt. Seien Sie flexibel und verbauen Sie sich keine Chancen. Da ist beides gut angelegt.

Seien Sie derje- nige, der nachgibt. Wenn Sie langsam ge- hen, kommen Sie auch ans Ziel. Sie laufen Gefahr, dass Ihnen Fehler unterlaufen. Packen Sie die an- spruchsvollen Aufgaben stets als erstes an.

Sie werden gute Er- gebnisse abliefern. Da war der TV-Reporter ge- rade frisch von seiner Langzeitfreundin Bir- git 47 getrennt, mit der er nach seiner zweiten Scheidung zusammen- kam.

Noch am selben Abend sagte er zu Heike: Damals sagte Won- torra: Sie pflegten ihr ge- meinsames Hobby, den Golf-Sport. Wontorras erste Ehe, mit Claudia, dauerte zehn Jahre bis Seine zweite Ehe, mit Ariane, hielt 15 Jahre bis Mit Cheryl She- pard 9.

Zu- schauerfragen zum Thema: Drama D Mit Dagmar Manzel. Ingo Ras- per Steffen Simon kom- mentiert das spannende Spiel.

Die Kommissa- re Ritter Dominic Raacke, l. Drama D Mit Saskia Vester Es kann auch ein Politiker sein oder ein Dich- ter, der Zuschauer sollte ihn sofort er- kennen, sonst er- gibt die Aktion ja keinen Sinn.

Sophie Lisa Tomaschewsky ist 21, will ihr Elternhaus verlassen und studieren. Jennifer rnd Fuchs 8. Katja Burkard er Blaulicht-Report u-Soap.

Neugier ist der Katze Tod Umso entsetzter sind die beiden, als ihr Lieblingswirt ermordet wird. Leonard, Howard und Raj sind ihr sofort verfallen.

TV-Krimi GB Bingham ist nicht zu sprechen. ATP World Tour Racers Track Club Grand Prix Familienfilm D Anima- tionsfilm J Dokumentarfilm F 0.

Oli- ver Schwesinger Heute in den Soaps Beide haben Hun- ger, doch es fi ndet sich nichts Brauchbares zu Essen. Halten die Firmen auch ihre Versprechen?

Aus- schnei- dewerk- zeug riesige Welle Studien- beihilfe- gesetz Abk. Arznei- verord- nung Vorname d. Renn- rodler Georg span. Koblenz zu den Akten ad Teil der Bibel Abk.

Juni finden Sie heute auf Seite Um 13 Uhr mache ich schnell Pau- se und esse etwas Obst. Fei- erabend habe ich um Zum Abendbrot koche ich uns eine leckere Pasta.

Gegen 20 Uhr gehe ich eine Runde joggen, danach plau- dere ich noch mit meinem Mann auf dem Sofa und um Ein chinesisches Restaurant ist dies- mal unser Ziel.

Die Karte ist nicht eben klein. Aus einer Kneipe klingt sehnsuchtsvolle arabische Mu- sik. Davon ganz angetan geht Putzfrau Emmi Kurowski in das Lokal.

Doch sie verlieben sich, heiraten so- gar, trotz aller Unterschiede und Anfeindungen von Kolle- gen und Nachbarn. Alle Spiele wer- den ge- zeigt.

Joe Bauer, An- 3 30 67 30 11 Lokal. Es kam zutage, was alle erwar-tet hatten. Und jetzt haben wir den Salat: Von den avisierten Millio- nen stiegen die Kosten auf Millionen Euro.

Abgesehen von den Ballett- tretern ist die junge Frau nicht wirklich von einem Schuhtick befallen. Michie- letto zeigt, dass es Zeit war.

Er verlegt die Oper in den Ballettsaal und macht das ver- letzte Aschenputtel zur zauber- haften Ballerina.

Nadja Mchan- taf fast die Show. Und dann war da die- se Rothaarige. Mit dickem Lid- schatten tanzte sie durch ein Abrisshaus und schien dabei schlecht drauf zu sein.

Sie war only happy when it rains! Und das tat es im Video nicht. Nur irgendwas rieselte von der Decke runter. War es Glitzer oder Dreck?

Die Neunzi- ger eben. Die Neun- ziger eben. Und immer noch kein Regen. Die Tolle ist noch da und das Tolle daran: Es sieht gar nicht doof aus.

Aber wie tanzt er? Aber der Groove ist noch da. Mehr kann man nicht wollen. Ja, ich steh auf Es- ther Ofarim! Und ich gratuliere herzlich zum Der Preis ist mit 15 Euro dotiert.

Dabei hatte er seinen Autor Hans Fallada noch zuvor ermutigt: Es traf bei sei- nem Erscheinen mitten in der Weltwirtschaftskrise den Nerv der Zeit.

Freitag erscheint im Aufbau-Verlag das Origi- nalmanuskript 22,95 Eu- ro. Ganze Kapitel sind neu: Und auch mit den Nationalsozialisten wollte man sich nicht anlegen: Fallada selbst war ein- verstanden damit.

Juni 29 Jetzt B. Das Angebot gilt nur, wenn Sie die B. Das Angebot gilt nur im Zustellgebiet. Eine Reihe dieser Teams hat bei einer Endrunde nichts zu su- chen.

Das ist nicht die Elite Eu- ropas. Viel Leerlauf, manchmal Langeweile. Als Joker erzielt er den 2: Endlich ist auch im Ersten EM.

Be- sonders zwischen Delling und dem Bus hat sich bereits eine in- nige Beziehung entwickelt. Ein kla- res 1: Das ist mehr, als man bisher von den meisten EM- Kommentatoren behaupten kann.

Bale Wales 1 Tor 2. Beresuzki Russland 1 3. Dier England 1 4. Duda Slowakei 1 5. Giroud Frankreich 1 6. Payet Frankreich 1 7. Robson-Kanu Wales 1 8.

Modric Kroatien 1 Milik Polen 1 Angetrieben von unge- fähr Zuschauern kämpften die Seestädter bis zum Abpfiff gegen die Niederlage. Am Ende reichte das eine Tor von Tobias Jung zum zwischenzeitlichen 1: Wesentlich mehr Besu- cher als in den Vorjahren waren zum traditionellen Kranzreiten der Reitsportgemeinschaft Förs- te gekommen.

Eine Besonderheit gab es in diesem Jahr: Die Reit- sportgemeinschaft richtete ein zweites Kaltblutrennen für Gäste aus.

Dezember 31 Herzberg. Die Feuerwehren der Stadt Herzberg wurden in der Nacht zum Mai erneut zu ei- nem Brand von Strohballen geru- fen. Es war der bereits zweite Brand von Strohballen in- nerhalb weniger Tage.

Mehrere Zeugen hatten das Feuer über Notruf der Feuerwehrleitstelle gemeldet, die gegen 0. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatte sich das Feuer be- reits aneiner Seite des Lagersauf einer Länge von zehn Metern oberflächlich ausgebreitet.

Durch einen schnellen Löschan- griff wurde das Feuer auf den be- troffenen Bereich beschränkt und ein Totalverlust verhindert.

Um eine ausreichende Versor- gung mit Löschwasser sicherzu- stellen, wurden die Feuerwehren Scharfeld und Pöhlde mit ihren Tanklöschfahrzeugen sowie zum Aufbau einer Wasserentnahme- stelledieFeuerwehrLonaunach- alarmiert.

Die Polizei hatte die Ermittlungen aufgenommen. Doch so erfolgreich wie in die- sem Jahr waren die Teilnehmer noch nie.

Dieses Fahrzeug ersetzt gleich zwei: Es hat einen Wertvonüber Vorsitzender Klaus Hen- kel erinnerte an eine der schwersten Nächte der Ver- einsgeschichte: August hatten Unbekannte Feuer am alten Grillstandgelegt.

Die Postzusteller und Paketboten im Kreis Osterode streikten. Nachdem zum Wochenanfang der Ausstand in den Briefver- teilzentren gestartet war, hatte die Gewerkschaft Ver.

Startklar für die Weiterfahrt nach der Pause in Kefferhausen. Melina Hose Bad Lauterberg. Schon von weitem hörte man das Motor- engrollen der kleineren Trosse, die sich auf den Weg zum Start- punkt des 3.

Eine Entscheidung über den Aufbau einer fünften niedersächsischen Erstaufnah- me-Einrichtung für Flüchtlinge in Osterode war noch immer nicht in Sicht.

Die Landesregierung prüfe gleichzeitig auch andere Optionen. Princess of Finken- werder ist seit Ende Eigen- tümerin der als Asylbewerber- unterkunft vorgesehenen ehemaligen Kaserne in Osterode und möchte das Wohnheim auch selbst betreiben.

Noch Anfang März hatten sowohl das Land als auch die StadtOsterode beieiner Bürgerversammlung den Ein- druck vermittelt, die Einrich- tung des Flüchtlingsheims sei im Grundsatz beschlossen und stehe kurz bevor.

Doch dann wurden Zweifel laut, ob der Eigentümer der Immobilie auch für den Be- triebbefähigtist. Noch am prüfen Scharzfeld. Der Scharzfelder Manfred Ruschinczik ist häufig auf den StreckenindemGebietunterwegs und hatte dabei eine unschöne Entdeckung gemacht.

Speziell für weniger geübte Fahrer stieg die Gefahr eines schweren Sturzes enorm. Jan Zander, der mit der Mountainbikeschule Trailtech häufig im Harz unterwegs ist, sah derzeit keinen generellen Konflikt zwischen Wanderern und Bikern.

Schüler wie Leh- rer sammelten in dem westafrikanischen Land Eindrücke, die sie nie wieder vergessen werden. Dort trafen die Schüler aus dem Harz auf ihre senega- lesischen Austauschpart- ner, die im vergangenen Jahr in Osterode zu Gast waren.

Schule Senegal besucht Barbis. Ein jähriger Polizist war am 5. Juni beim Betreten eines Wohnhauses in Barbis von einer Jährigen mit einem säu- rehaltigen Sanitärreiniger ange- griffen worden.

Der Polizist wur- de an den Augen verletzt und mit einem Rettungswagen in die Göt- tingerAugenklinikgefahren,woer stationär aufgenommen wurde.

Wie Polizeisprecher Uwe Falken- hain mitteilte, baten der Bezirks- schornsteinfegerundeinVertreter des Landkreises Osterode die Po- lizei um Amtshilfe, nachdem zu- vor mehrere Versuche, in dem Einfamilienhaus eine Feuerstät- tenschau vorzunehmen, erfolglos verlaufen waren.

Auf einer Treppe stand die jährige Tochter der Bewohnerin. Unver- mittelt und heftig schüttelnd ent- leerte die Frau den Behälter mit dem Sanitärreiniger direkt über dem Kopf des Beamten.

Über das Gesicht lief die ätzende Flüssig- keit in die Augen. Bei der Attacke wurden auch der Mitarbeiter des Landkreises und der zweite Poli- zist leicht verletzt.

Zwei weitere Beamte überwältigten letztlich die Frau und nahmen sie in Ge- wahrsam. Gegen die Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren wegenschwererKörperverletzung und Widerstands gegen Polizei- beamteeingeleitet.

Im Betrugsverfahren gegen ein Walkenrieder Ehepaar wurde das Urteil gesprochen: Das Ehepaar hatte innerhalb von gerade einmal zwei Jahren wiederholt Elektroartikel über das Internet-Auktionspor- tal Ebay zwar versteigert und auch das Geld dafür eingestri- chen, die Waren allerdings nie versandt.

Dezember 33 Bad Sachsa. Axel Hartmann bekanntgab, hatten die zuständigen Gremien der städtischen Gesellschaften entschieden, den bisherigen Ge- schäftsführer Michael Momberg von seiner Aufgabe zu entbinden.

Er wurde vom gebürtigen Ham- burger Martin Völz abgelöst. Führungswechsel Qualität ist unsere Stärke! Wir finden die richtige Lösung für Ihren Garten.

M Mehr Infos unter: Sie waren dem jungen Mann nach einem Hin- weis auf die Spur gekommen. Bei der Durchsuchung wurden 19 gut gewachsenen Pflanzen gefunden, die eine Höhe zwi- schen 40 und 60 Zentimetern hatten.

Neben den Pflanzen fanden die Polizeibeamten in dem Zimmer zudem profes- sionelle Beleuchtungs- und Belüftungseinrichtungen zur Aufzucht der Cannabispflan- zen.

Die Gerätschaften wur- den ebenso wie die Pflanzen beschlagnahmt. Julia Krispin hatte den 1. Preis bei der Mathematik-Olympiade auf Landesebene gewonnen.

Bei diesem Wettbewerb können mathematisch besonders be- gabte Schülerinnen und Schü- ler jedes Jahr ihr Können im Rechnen unter Beweis stellen.

Damit wird ein förmliches Verfahren in Gang gesetzt, dass künftig eine touristische Nutzung des Berges ermöglicht.

Während am neunten Hindernis sich die zahlreichen Zuschauer über eine wahre Schlammschlacht freuten, war es für die Läufer nicht ganz ange- nehm.

Insgesamt waren es mehr als 1. Ungefähr über acht Kilometer und Athleten über die Königsdiszip- linüber24Kilometer.

Ein Jahr und drei Mo- nate Haft sowie ein einjähriges Berufsverbot - so lautet das Ur- teil gegen den Rechtsanwalt aus dem Landkreis, der sich seit No- vember vergangenen Jahres zu- sammen mit seiner Ehefrau we- gen des Vorwurfs der Untreue in mehreren Fällen vor dem Herz- berger Amtsgericht verantworten musste.

Das Gericht sah seine Schuld in zwei Fällen für erwie- sen an. Die Haftstrafe wurde al- lerdings zur Bewährung ausge- setzt. Strafmildernd wurde berücksichtigt, dass er zum Tat- zeitpunkt nicht vorbestraft war und es seine erste Haftstrafe ist.

Die mitangeklagte Ehefrau wur- de wegen Beihilfe zu vier Mona- ten Haft, ebenfalls zur Bewäh- rung ausgesetzt, sowie zu 50 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt.

Berufsverbot für Anwalt Osterode. Leichtathletik der Ex- traklasse bot das 7. Internatio- nale Volksbank-Meeting im Os- teroder Jahnstadion.

Fünfmal wurde ein Stadionrekord ge- knackt, zweimal von Wilfried Koffi, dem Afrikameister über und Meter. Genau auf diesen Distanzen steht der Ivorer nun auch in der Rekordliste des Jahnstadions.

Nach 10,29 Sekun- den blieb die Uhr für ihn stehen. Eine überragende Leistung bot Sarah Schmidt über Meter. Noch in der UKlasse star- tend, lief sie in 2: Internationales Volksbank-Meeting im Osterode Foto: Auch das Verwal- tungsgericht Göttingen hat immer wieder mit besonders klagefreudi- gen Bürgern zu tun.

So hartnäckig wie Arthur Liebetruth aus Wieda trittallerdingskaumjemandauf. Zwei Einzelrichter verhan- delten über 14 Klagen, die der Ratsherr eingereicht hatte.

Über einige Klagen hatte das Gericht bereits im Dezember schon einmal verhandelt. Da der Jährige bereits zahl- reiche Verfahren verloren hat, ha- bensichbeiihminzwischenerheb- liche Gerichtskosten angehäuft.

Der Ratsherr wollte mit seinen Klagen unter anderem erreichen, dass die Gemeinde Wieda, die er ständig verklagt, ihm diese Ge- richtskosten erstattet.

Der Richter wiesihnallerdingsdaraufhin,dass er die Klagefrist nicht eingehalten habe und die Klagen deshalb un- zulässig seien. Trotz der absehba- ren Niederlage hielt er seine Kla- genaufrecht.

Eine Klage hatte er gleich dop- pelteingereicht. Auch hier hat das Gericht bereits in früheren Verfahren entschieden, dasserkeinenAnspruchaufderar- tige Erstattungen hat, weil die Ratsmitglieder eine pauschale Aufwandsentschädigung erhalten.

Trotz dieser Niederlagen klagt er weiter. Verhand- lungsrunde hatten sich die Ge- werkschaft Ver. In den nachfol- genden Wochen wurden die Eck- punkte wie auch weitere Rege- lungen des Tarifvertrags, etwa die Einarbeitung und Qualifizie- rung bei Übernahme von neuen Aufgaben oder Berücksichtigung sozialer Hintergründe formuliert und am Juli in Tarifverhand- lungenverbindlichvereinbart.

Dezember 35 Pöhlde. Mai bis zum Vieleeh- renamtliche Helfer, Betreuer und Wettkampfrichter sorg- ten für einen ordentlichen Ab- lauf, so dass sich alle Kinder über eine Medaille freuen konnten.

So lud die Johanni-Gemeinde zur Feier um den Johannibaum ein. Auf dem Camping- platz in Zorge war ein Wohnwagen samt Vorzelt niedergebrannt.

Vier Men- schen wurden dabei verletzt, es entstand ein Sachschaden von etwa 5. Das Feuer brach vermutlich an ei- ner Gaskochstelle im Vorzelt des Wohnwagens eines Urlau- berpaares aus Bielefeld aus.

Die Gemeinde Bad Grund hatte eine Bedarfszuweisung von Darüber berichtete Bürger- meister Harald Dietzmann bei derGemeinderatssitzung.

Um die Argumen- te verstummen zu lassen, die ge- gen die Grundschule am Haus- berg als einzige Grundschule erhoben wurden, stellte Bürger- meisterDr.

ThomasGanserstma- lig ein Konzept zum inklusiven Umbau der Schule zu einer offe- nen Ganztagsschule vor.

Vor gut zwei Wochen präsentierte Gans der Elternschaft bereits ein ers- tes, ähnliches Konzept. Natürlich unter dem Vorbehalt, dass die Gremien das Konzept genehmigen.

Zwar stünde das Angebot noch nicht lange fest, sagte Gans, doch sei er erst jetzt, wo alles in trockenen Tüchern ist, andieÖffentlichkeitgegangen.

Ob sich das be- währt? Mit dieser Frage werden die Veranstalter im Vorfeld schwanger gegangen sein. Musik mit zahlreichen Livebands, Vor- führungen von Vereinen, Kulina- risches und Spitzensport passten gut zusammen.

Erstmals wurden das Stadtfest und der City-Be- ach-Cup gemeinsam veranstal- tet. Abgerundet wurde das Pro- gramm noch von einem verkaufsoffenen Sonntag der Mitglieder des Vereins für Tou- rismus und Marketing.

Bis dato wurde das Thema auf Wunsch Teykes nicht angesprochen. Sie fragte Vokuhl, ob die- ser der Sanierung im Falle einer Förderungzustimmenwürde.

Erbost soll Vokuhl geantwor- tet haben: DieRatsfrauha- be sich direkt persönlich angegrif- fen gefühlt. Gegenüber der Presse erklärte der Ratsherr später, dass er das Prozedere juristisch prüfen las- senwerde.

Dezember 37 Wulften. Eine kleine Sensation, genauer gesagt zwei, kamen auf dem Ponyhof Wulften zur Welt: Auch die Mutter der beiden ist wohlauf.

Und das ist ein kleines Wunder, wie Tierarzt Dr. Ingo Nitsch aus Herzberg bestätigt: Spä- testens bei der Geburt kommt es fast immer zu Komplikationen, die für Fohlen und Mutter meist tödlich enden.

In meinen 25 Jah- ren Praxis habe ich noch nie er- lebt, dass lebensfähige Pferde- zwillinge zur Welt gekommen sind.

Die Tat ereignete sich bereits in der Nacht vom Mai, doch festgestellt wurde der Waffendiebstahl erst 9. Mitglieder der Schützen- gesellschaft hatten den Einbruch am Morgen des Zunächst machte es den An- schein, als hätten die Diebe le- diglich einen kleinen tragbaren Werttresor entwendet, berichtet Kriminalhauptkommissar Rüdi- ger Chrzanowski, der mit den Er- mittlungen befasst ist.

Eshabeso ausgesehen, als ob jemand nach Bargeld gesucht hat. Die Polizei ging zu dem Zeitpunkt noch von einem Diebstahl in geringerem Umfang aus.

In dem kleinen Tre- sor befand sich allerdings der Schlüssel zum Waffenschrank. An eben diesem Waffenschrank habe es jedoch keinerlei Anzei- chen gegeben, dass er geöffnet worden war.

Allerdings war der Zweitschlüssel verbogen, weshalb der Waffentresor erst jetzt von einem Fachmann geöff- net werden konnte.

Es handelt sich um Sportwaffen von hohem Wert. Die Polizei bezifferte den Schaden auf mindestens 3. Zwar seien die Gewehre geeignet, Menschen zu verletzen, so Chrzanowski, doch seien es keine Waffen, die sich jemand beschaffen würde, der damit eine gewaltsame Straftat begehen wolle.

Bei 6,2 Prozent lag die Arbeitslosenquote und da- mit 1,4 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahresmo- nats.

Der Traum aller Schü- ler wurde wahr: Polizeibeamte hatten in Bad Sachsa einen Jährigen vorläufig festge- nommen. Er wurde wegen aku- ter Eigengefährdung in die Göttinger Asklepios-Klinik eingewiesen.

Nach einem Streit in einer Spielothek hatte er einen Jährigen gewalt- sam vor den Eingang ge- schleift, mit einer Schusswaffe auf die Brust des Opfers gezielt und mehrmals abgedrückt, oh- ne dass sich ein Schuss löste.

Einsatzkräfte konnten den Mann kurz nach Mitternacht an seiner Woh- nungfestnehmen. AufgrundderHitzewarenEis und kühle Getränke zwar die Fa- voritenandenStänden,aberden- noch konntenauch viele Besucher amerikanischen Spezialitäten wie Burgern oder aber Köstlichkeiten aus ChristianLangs Smokernicht widerstehen.

Dort wurden nach Schätzungen der Feuerwehr etwa drei Viertel des Daches zerstört. Etwa eine viertel Stunde habe der Sturm gegen 19 Uhr ge- wütet.

Alle Bereiche des Sportcenters sind betroffen. Man hoffe, im September mit eingeschränkten Angebot wiederöffnenzukönnen. Der dunkelblaue Wagen steht heute nach Dennoch hoffte Michael Stieg, Geschäftsführer des BAuto- discounts, auf einen im Vergleich dazu astronomischen Verkaufs- erlös, wenn der alte Benz fürzehn Tage bei Ebay versteigert wird.

Der Wagen kam über einen Kaufinteressen- ten in das Autohaus. Mehr als 60 Teams gingen an den Start, um ein Ticket für die Endausscheidung zu ergat- tern und wurden dabei von mehr als 2.

Wegen gefährlicher Körperverletzung mit einem ge- fährlichen Gegenstand, wegen Diebstahls und Anstiftung zur räuberischen Erpressung wurde einjährigerOsterodervordem Amtsgericht Osterode zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren, zu dreijähriger Bewährung ausge- setzt, verurteilt.

Der Osteroder hatte im Jahr mit einer Schreckschusspis- toleaufeinenBekanntengeschos- sen. Als sich aber kein Schuss lös- te, schlug er seinem Opfer mit der Waffe ins Gesicht.

Im weiteren VerlaufschlugderJährige sein Opfer mit Handschuhen und warf mit einer gläsernen Tischplatte nach dem bereits am Bodenlie- genden.

Später klaute ihm der Angeklagte das Handy. Der damals noch in der rechten Szene agierende Angeklagte räumte die ihm zur Last gelegten Vorwürfe ein.

Einzig den Vorwurf, sein Opfer mit Quarzhandschu- hen geschlagen zu haben, demen- tierte er. Flimmernde Hitze, weicher Asphalt und tropische Temperaturen im Cockpit: Sie hatten sich nach 14 Wertungsprüfungen mehr als eine Minute Vorsprung heraus- gefahren und freuten sich bei der SiegerehrungüberihrenErfolg.

Dezember 39 Bad Sachsa. Das wissen Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst besonders gut und freuen sich daher über die Übergabe von et- wa 50 Teddybären an die Feuer- wehr und Polizei durch die Stadtsparkasse Bad Sachsa.

Rahmen war eine Aktion der Deutschen Teddy-Stiftung, die Teil einer landesweiten Initiative ist, bei der Einsatzwagen von Feuerwehr und Polizei mit Ted- dybären ausgestattet werden, die betroffenen Kindern in Notfällen Trost Spenden oder als vorüber- gehende Ablenkung vom Unfall- geschehen dienen können.

So könne ein Teddybär mehr als nur Spielzeug sein und sogar da- bei helfen, eine Traumatisierung zuüberstehen. Die Mannschaft der Jugendfeuerwehr Steina hatte die Bezirkswett- bewerbe der Jugendwehren des ehemaligen Regierungsbezir- kesBraunschweiggewonnen.

Tödlichverletztwur- deeinJährigerbei einem Unfall auf der B Der Göttinger war zwischen Berka und Dorste mit seinem Klein- wagen nach links von der Fahr- bahn abgekommen und frontal gegeneinenBaumgeprallt.

Der PKW fing Feuer und brannte vollständig aus. Der Fahrer wurde im Wrack eingeklemmt und konnte nicht mehr recht- zeitigausdembrennendenAu- togerettetwerden.

Die Stadt Herzberg erhöhte erstmals nach 20 Jahren die Trinkwas- sergebühr. Dies beschloss der Stadtrat. Oktober betrug der Preis 1,38 Euro netto je Kubikmeter, die monatliche Grundgebühr wurde auf fünf Euro festgesetzt.

Als Ursache führte man Investitionen sowie zurückgehendenVerbrauchan. Bei der Feier konnte nicht nur das Jubiläum, sondern auch die Zertifizie- rung des Gymnasiums als Eu- ropaschulegefeiertwerden.

Unbekannte brachen in das Bad Lauter- berger Rathaus ein. Vermut- lichüberdenGlasgangamklei- nen Kurpark gelangten sie in das Gebäude, in dem sie die Tür zur Stadtkasse aufbra- chen.

Sie zerstörten dabei ne- ben der Tür einen Bewegungs- melder, einen Stuhl und einen Kronenleuchter sowie eine Dachrinne.

Schwarze Gewitter- fronten, riesige Wolkenwalzen und schwere Sturmböen zogen am Abend des 5. Juli nach der andauernden Hitze über den Landkreis.

Grund dafür waren zahlreiche durch den schweren Sturm umgestürzte Bäume. Feuerwehren waren im Dauereinsatz Sturmfront durchzog den Landkreis Osterode.

Trainer Michael Graf war es im- mer wieder, der seinen schnellen Stürmer Martin Kühn aufforder- te, einen langen Ball hinterher zu sprinten.

Es war wohl der schmerzhafteste Abgang, den der Verein in den vergangenen Jahren zu verkraften hatte.

Anstatt in der Bezirksliga ging Kühn nun in der Oberliga auf To- rejagd. Am Ende war der sportliche Reiz, noch mal höherklassig zu spielen, ausschlaggebend für den Wechsel in die Oberliga.

Am Mühlenteich am Ortsausgang war ein nicht zu definierender stark verschmutz- ter Behälter aufgefunden wor- den, aus dem es leicht qualmte.

Die Vermutungen hatten sich bestätigt, dass es sich um ge- fährliches Material aus dem Zweiten Weltkrieg handelte. Ge- nauer gesagt um zwei Bazookas, raketenangetriebene Panzerab- wehrhandwaffe der US-ameri- kanischen Streitkräfte, und mehrere Phosphorgranaten.

Nun rückte der Kampfmittel- räumdienst aus Hannover mit zwei Beamten an, die den Fund begutachteten und das Material vor Ort sprengten.

Zu verschen- ken war dieses Haus im Kelchtal zwar nicht ganz, doch es war zu erwerben für nichts als die Kosten für einen Notar und den Kosten für den Eintrag in dasGrundbuch.

Der ehemalige Eigentümer hatte auf das Recht an diesem Haus verzichtet. Möglich ist dies nach dem Paragrafen des Bürgerlichen Ge- setzbuches BGB , denn laut diesem kann jeder per notarieller Erklärung gegenüber dem Grund- buchamt auf sein Eigen- tum verzichten.

Tritt die- ser Fall ein, fällt das Grundstück an den Fis- kus, also an das zuständi- ge Bundesland. Peter Schwinger Haus zu verschenken Göttingen. Das betroffe- ne Ehepaar wollte dies nicht hin- nehmen und zog vor Gericht - allerdings ohne Erfolg: Die Kreisveterinärin überprüfte dabei auch das Grundstück, das ebenfalls ein Bild der Verwahrlosung bot.

Auch der gepflasterte Bereich am Haus sei mit Gerät- schaften zugestellt gewesen. Das Ehepaar wehrte sich sowohl ge- gen die Wegnahme der Hunde als auch gegen das Haltungsverbot.

Nach Ansicht des Gerichts war dasVorgehen derBehörde jedoch absolut gerechtfertigt. Tierhal- ter müssten dafür sorgen, dass ihr Tier angemessen ernährt, ge- pflegt und verhaltensgerecht un- tergebracht ist.

Dieser Verpflich- tung seien die Kläger nicht nachgekommen, so die Begrün- dungdes Gerichts. Es konnte Diverses, den einzelnen Taten zuzuordnendes Diebesgut und Beweismittel wie Schuh- abdrücke von fünf Tatverdäch- tigen im Alter zwischen 18 und 45 Jahren sichergestellt werden, teilte die Polizei mit.

Die Be- schuldigten hatten auch teilwei- se Geständnisse abgelegt. Siebenbürgenweg 1, Osterode am Harz Telefon: Dennoch war die Stimmungnüchtern.

Damit war die Fusion auf dem Feld der Erwachse- nenbildung in Sack und Tüten und konnte in die gesell- schaftsrechtliche Umsetzung gehen.

Weiterhin fanden Arbeiten an Brücken statt. Aufgrund dieser fielen vom Juli an, Züge zwischen Herzberg und Nort- heim aus und wurden durch Busseersetzt.

Dass der Ort Sieber, herrlich gelegen in- mitten der Natur, offensicht- lich auch von den Waldbewoh- nern akzeptiert wird, erlebte ein Bewohner des Bergdorfs.

Und er hatte wirklich die Ruhe weg, denn dass die Hunde anschlugen, kümmerteihnwenig. Der Gewinner der Auktion reagiert jedoch nicht auf E-Mails und hatte das Fahrzeug auch noch nicht bezahlt.

Der Geiersberg in Wal- kenried wurde erneut zu einem Freilichtmuseum für Fahrzeug- geschichte. Erstmals an zwei Ta- gen hatten die Veteranenfreunde Südharz zu ihrem weit über die Region hinaus beliebten Oldti- mertreffen eingeladen.

Mit mehr als 6. Aufla- ge auch gleich zwei neue Rekorde verzeichnet. Ende Juli stellte der Verkehrsminister nun in Berlin das Paket vor und machte wahr, was er versprochen hatte: Der konkrete Bau- start für die verschiedenen Pro- jekte könnte bereits im Jahr realisiert werden.

Geld für B kommt Osterode. Beide Mannschaften mussten in der Par- tie auf einige Spieler verzichten, die Petershütter konnten diese Ausfälle deutlich besser kompen- sieren und dominierten die Partie vor allem in der zweiten Hälfte.

Einzig die mangelhafte Chancen- verwertung stand einem höheren Erfolg im Weg. Elisabeth Hübner und Philipp Goldmann aus Elbinge- rode hatten schon immer ein Faible für alles, was mit Piraten zusammenhängt.

Um dem Ganzen ein besonderes Ambiente zu geben, nutzen sie das Angebot der Stadt Herzberg, sich im Ritter- saaldesWelfenschlossestrauen zu lassen.

Die Piraten und Pira- tinnen enterten friedlich den Schlossinnenhof und den Rit- tersaal, in dem die Zeremonie feierlichvollzogenwurde. Seit mehr als 20 Jahren ist das Bad Lauterberger Weinfest überaus erfolgreich und gut besucht.

Bereits eine Stunde nach dem offiziellen Beginn des Festes gab es kaum noch freie Plätze auf dem Kirchplatz. Gefeiert wurde jeden Tag bis weit in die Nacht hinein Foto: Kirsten Buchwald Wein genossen und gefeiert Walkenried.

Juli die etwa zehn Mio. In ei- ner gemeinsamen Pressemittei- lung der Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände Niedersachsens und des Nieder- sächsischen Ministeriums für In- neres war bekanntgeworden, dass insgesamt Mio.

Bei unseren momentanen Kassenkrediten in Höhe von etwa 14 Mio. Dezember 43 St. Nachdem ein of- fensichtlich geistig stark verwirr- ter Mann vier Polizisten mit ei- nem Baseballschläger bedroht hatte, konnte er von den Beamten überwältigt werden.

Der Jäh- rige war Nachdem er sich mit seinem PKW entfernt hatte, erschien er wenig später erneut. Inzwischen war auch die Polizei am Einsatz- ort eingetroffen.

Auf die stürmte er mit dem Schläger los, konnte jedochüberwältigtwerden. Jetzt flammte die Diskussion über ein mögliches Zusammengehen mit Nachbar- kreisen erneut auf Hintergrund ist die Ankündigung Wick- manns, sich in den Ruhestand versetzen zu lassen.

Jetzt wollen Northeimer Kommunalpolitiker Fusionsmöglichkeiten mit Nach- barkreisenerneutprüfen. Erstmals seit Fe- bruarwardieZahlderArbeits- losen in Südniedersachsen wieder leicht angestiegen, wie die Agentur für Arbeit Göttin- gen informierte.

Am geringsten fiel der Anstieg der Arbeitslo- senzahlen im Kreis Osterode aus. Hier waren im Juli 2. Damit waren im Juli Menschen 18,4 Prozent weniger arbeitslos als im Vor- jahresmonat.

Die Arbeitslo- senquote lag bei 6,2 Prozent. Damit lag die Quote in Ostero- de nur noch leicht über der in ganzNiedersachsen. Präzision und Ge- schicklichkeit sind in Marco Lagershausens Metier von enormer Bedeutung, wenn man erfolgreich sein will.

Und Marco Lagershausen hat Er- folg: Mit seinem Gabelstapler hatte er sich jüngst bei der Re- gionalmeisterschaft im Stap- lerfahren neben dem Titel des Regionalmeisters, einer Prä- mie auch das Ticket für das Bundesfinale in Aschaffenburg geholt.

Seit 14 Jahren fährt der Badenhäuser beruflich Gabel- stapler,seit zehn Jahren tritt er bei den nicht alltäglichen Ren- nenan. Eine höchst erfreuli- che Entwicklung nahm offensichtlich der noch junge Hexentrail, der den Ox- fam Trailwalker nach dessen Weggang ersetzt.

Sep- tember durch den Harz führt, angemeldet. Grund sei, dass die Gaststätte nicht den erhofften wirtschaftlichen Erfolg erzielt hatte. Dicht drängten sich die Besucher am Abend auf dem Festgelände.

Dabei war da das Dorffest, das seit alle zwei Jahre ver- anstaltet wird, noch in vollem Gang am Mittag des 1.

Das gesamte Dorf schien einge- bunden zu sein und hatte in ei- nem wahren Kraftakt die Ge- meinde in ein attraktives Festgelände mit reichlich kulina- rischen Angeboten, Handwerks- kunst und Unterhaltung für Kin- der verwandelt.

Ein jähriger Mann aus Bremen hatte am 6. August einen mehrstündigen Polizeieinsatz in Seesen ausgelöst. Der Mann hatte morgens auf dem Bahn- hofsvorplatz zunächst eine jährige Frau mit einem Elektro- schocker bedroht und sie aufgefordert, ihre Geldbörse he- rauszugeben.

Nachdem die Frau dies verweigert hatte, entwende- te er einer jährigen Frau die Handtasche. Als kurz darauf Polizisten am Tatort eintrafen, ergriff er die Flucht und kletterte auf den Balkon eines Wohnhau- ses.

Dabei waren auch mehrere HundeführerimEinsatz. Imletz- ten Gebäude spürten die Hunde den Flüchtigen auf.

Die Beamten nahmen den Jährigen fest. Gegen den Mann lag zudem ein offenerHaftbefehlvor. Polizei-Hunde stellen Räuber Osterode.

Das war es wohl mit dem alten Kino in Osterode: Am Vormittag des 5. August brannte der Dachstuhl des ohnehin ma- roden Gebäudes komplett aus.

Doch das Drama hat Geschichte und begann in der Nacht zuvor mit einem ersten Feuer. Voraus- gegangen war schon ein Einsatz der Polizei gegen Die Polizeistreife konnte die bei- den Täter zunächst stellen.

Als die Beamten dann plötzlich den Brand bemerkten, nutzten die jungen Männer die Gelegenheit, liefen in unterschiedliche Rich- tungen davon und entkamen.

Aufgrund der Schäden war das Gebäudenichtmehrbetretbar. Kurz hinter der Abfahrt Barbis - Scharzfeld - Nordhau- sen hatte sich der An- hänger vermutlich aufgeschaukelt, war auf die rechte Seite ge- fallen und hatte dann die Leitplanke auf mehreren Metern be- schädigt.

Auf- grund der einige Stun- den andauernden Ber- gung des Brummis musste der Verkehr entsprechend umge- leitet werden.

Die Hö- he des Schadens wur- de im vierstelligen Euro-Bereich ge- schätzt. Filmstar Til Schweiger 51 will sich persönlich in der Hil- fe für Flüchtlinge engagieren und inNiedersachseneinevorbildliche Unterkunft bauen.

Anfang hatten die Freunde demnach die Rommel-Kaserne in Osterode ge- kauft. Und ich werde eine Stiftung für traumati- sierteKinder gründen.

August der Deutschen Presse- Agentur. Schweiger hatte dagegen der Zeitung gesagt, die Verträge seien seit dem Vorgesehen war, dort zunächst etwa und später bis zu Flüchtlinge unterzubrin- gen.

Betreiber soll die Firma PrincessofFinkenwerderausSta- de werden. Schauspieler Schwei- ger hat angekündigt, in dem Heim solle es Freizeitangebote für Kin- der, eine Sportanlage, Werkstät- ten und eine Näherei geben, damit dieMenschenarbeitenkönnten.

Dezember 45 Bode Rosenstr. Das Landgericht Braunschweig sprach den Mann des Tot- schlags schuldig. Der Ange- klagte hatte zu Beginn des Prozesses gestanden, im No- vember vergangenen Jahres auf einen Jährigen ge- schossen zu haben.

Allerdings will er aus Notwehr gehandelt haben. Das Tier hatte zuvor offensichtlich vergeb- lich versucht, an die Kanin- chen im Stall heranzukom- men.

Der in seiner Statur einem Deutschen Schäfer- hund ähnelnde Hund könnte möglicherweise verletzt sein.

Deshalb warnten Mitarbeiter desNationalparksHarzdavor, andasTierheranzutreten. Jetzt entsprach das Ministerium seinem Wunsch: Wickmann schied am Eine Flüchtlingsun- terkunft in der ehe- maligen Paracelsus-Klinik und das noch in diesem Jahr und das Vorhaben vom Land- kreis bereits genehmigt?

Mit einem verdienten 2: Die Polizei Osterode hat die Kino-Brandstifter ge- fasst. Es handelt sich um einen Jährigen und einen Jähri- gen, beide aus Osterode, die be- reits zugegeben haben, das Ge- bäude des ehemaligen Osteroder Lichtspielhauses angezündet zu haben.

Der Jährige wurdebe- reits am Abend des 7. Eine Streife hat- te ihn in der Innenstadt entdeckt und verhaftet. Der Jährige hatte sich bei der Polizei in Göttingen ge- stellt.

Ein Motiv, warum sie das Kino angezündet haben, liefer- ten die beiden Männer nicht. Der Jährige sagte, sie seien aus reinem Blödsinn ins Kino einge- brochen, so ein Sprecher der Po- lizei.

Am Tattag sei zudem Alko- hol im Spiel gewesen. Er wurde dem Haftrichter nicht vorge- führt, da er bisher polizeilich nicht so stark in Erscheinung ge- tretensei,wiederJährige.

Eine der Tauben war auch am Abend des Vortages noch nicht zurückgekehrt. Also entschloss sich der langjährige und erfahrene Züchter, die Ein- flugschneise so einzustellen, dass die Weltbummlerin zwar rein, aber nicht wieder raus konnte.

Der Uhu musste diese Aktion mitbekommen haben, flog ver- mutlichaufderSuchenachFutter für NachwuchsdurchdieTauben- schneise in den Verschlagreinund fing sich eine der gefiederten Schönheiten.

Nur heraus kam er jetztnichtmehr. Mit da- bei war auch der ehemalige Bergmann und Bergbauexper- te Gerd Hintze aus Bad Grund rechts , der dem Filmteam nicht nur mit seinem Fachwis- sen und mit Requisite zur Sei- te stand, sondern auch eine Komparsenrolle in dem Film übernahm.

Er rekrutierte zu- dem aus seinem Bekannten- kreis weitere ehemalige Berg- leute aus dem Kreis Osterode, die als Nebendarsteller mit- wirkten.

Ein jähriger Ostero- derhatteoffenbarunterAlkohol- einfluss Passanten geschlagen und Autos mit Steinen beworfen.

Bevor ihn die Polizei überwälti- gen konnte, griff er Beamte mit einer Holzlatte an. Auch Polizis- ten aus Herzberg und Northeim waren eingesetzt.

Der jährige Auto- fahrer wurde dabei im Gesicht verletzt. Als der Fahrer das Auto nicht verlassen wollte, schlug derTatverdächtige mit ei- ner Latte mehrfach in Richtung des Jährigen, der jedoch Ver- letzungen verhindern konnte.

Er konnte aber überwältigtwerden. Der Glückliche ist ein junger Mann ausOberbayern. Er hatte den Zuschlag für den Weltmeister-Mercedes bekom- men.

Der neue Besitzer hat sich sehr gefreut, dass er das Fahr- zeugfürnur4. Dezember 47 Wir bringen Leben in Ihren Garten! Lassen Sie sich vom Fachbetrieb beraten.

Grün ist Leben E. Besuchen Sie unsere Fliesenausstellung Mo. In der Bezirksliga er- wischte Tuspo Petershütte beim 2: Keine Chance hatte der Aufsteiger 1.

Unbekannte Täter hatten im Raum Duderstadt und den umliegenden Gemein- den insgesamt 17 Feuer an Strohballen gelegt, auch im Raum Herzberg hatte es wie- derholtgebrannt.

DieErmittler gingen davon aus, dass alle FeuervondenselbenBrandstif- tern verursacht wurden. Nun hat die Polizei in Duderstadt einen Tatverdächtigen festge- nommen, einen jährigen Mann.

Zuvor hatten in Duder- stadt erneut Strohballen ge- brannt. Beim Fischerstechen muss der Gegner im Wasser landen. Im Waldschwimmbad fand die Auflage des traditionellen Fischerstechens statt.

Neben 13 Mannschaften, die ein ausgegli- chenes und faires Teilnehmerfeld abgaben, nahmen auch in diesem Jahr wieder viele Besucher teil, die die spannenden Wettkämpfe beobachtetenunddieTeamslaut- stark anfeuerten.

Rollberg in Beste finden Spielothek -

Bis dahin bleibt vieles nur Theorie. Nach kam es zu einer starken Beschädigung durch Fliegerbomben. Nach Schmidts Tod übernahmen wieder Familienmitglieder die Geschäfte. Die frühere Angestellte Regina Schmidt wurde Inhaberin. Schmuckformen und Namenszug heute noch im Original erhalten betonen Mittelachse und Portal in einer für Gewerbebauten ungewöhnlichen Weise. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Die Tafeln verzeichnen ferner die Namen der 96 Zwangsarbeiter, die namentlich bekannt sind. Schillerkiez bis zum Flughafen für den Autoverkehr ab, was zu einer ähnlichen Insellage des Kiezes wie bei der Schöneberger Roten Insel führt.

Vor Gericht schwieg der Angeklagte am Dienstag zunächst zu den Vorwürfen, das Gericht verlas jedoch ein Schreiben des jährigen, indem er eine Tötungsabsicht bestritt.

Er habe seine Frau lediglich zur Vernunft bringen wollen. Der Vorsitzende Richter Volker Wagner bezweifelte dies: Auch Notarzt und Rettungsdienst sind unterwegs.

Wenige Minuten später treffen die ersten Schutzleute am Schauplatz des Verbrechens ein. In diesem Ford ereignete sich die blutige Tragödie.

Alexandra Krosta und Christian Ohm sind am Tatfahrzeug. Für die Hamelnerin 42 kommt jede Hilfe zu spät — sie ist offenbar verblutet.

Kriminaltechniker stellen die Tatwaffe, ein 20 Zentimeter langes Obstmesser, sicher. Er wirkt ruhig und gefasst, steht den Beamten Rede und Antwort.

Der Deutsche erzählt, dass er sich noch vor ein paar Stunden in dem Land aufgehalten hat, in dem er geboren wurde.

Im März sei er in die Türkei geflogen, nachdem die Ehe in die Brüche gegangen war. Von seiner Frau lebe er getrennt, dennoch habe er sich mit ihr noch gut verstanden.

Mit seiner Noch-Ehefrau hatte er bereits Tage zuvor telefonisch vereinbart, dass sie ihn am Bahnhof Springe abholt und zu einer Pension fährt.

Die Hamelnerin soll dort ein Zimmer gebucht haben. Auf der Fahrt zum Hotel, sagt der Tatverdächtige aus, habe es Streit zwischen ihm und seiner Frau gegeben.

Die Hamelnerin stoppte bei Kilometer 27,0. Dort muss die Auseinandersetzung eskaliert sein. Der Mann griff in seine Jacke, zog ein Messer heraus — und stach zu.

Warum hatte er ein Obstmesser dabei? Er war doch gerade erst mit dem Flugzeug eingereist. Auf diese Frage gibt der Mann eine plausible Antwort.

Er will es in seiner Kulturtasche, die sich in seinem Koffer befand, gehabt haben. Auf der Zugfahrt nach Springe habe er Hunger bekommen, das Messer herausgeholt und damit einen Apfel geschält.

Am Vormittag wird er im Amtsgericht Hameln einem Richter vorgeführt. In einer Zelle der Justizvollzugsanstalt in Hannover wartet der Mann, der zugegeben hat, seine Frau getötet zu haben, auf seinen Prozess.

Im März sei er in die Türkei geflogen Wie vorher zwischen dem Ehepaar vereinbart, sollte der Mann jedoch nicht in der gemeinsamen Wohnung, sondern in einer Pension wohnen.

Auf der Fahrt zu der angemieteten Pension geriet das Ehepaar den Angaben des 42jährigen Tatverdächtigen nach in einen Streit über das Besuchsrecht bezüglich der gemeinsamen Tochter Auf dem Parkplatz eskalierte die verbale Auseinandersetzung.

Den eigenen Angaben nach griff der Jährige zu einem Obstmesser und stach seinem Opfer damit in den Hals. Durch diesen Angriff erlitt die Jährige eine tödliche Verletzung.

Der Tatverdächtige informierte unmittelbar nach der Tat die Polizei über Notruf. Die eingesetzten Polizeibeamten fanden kurz darauf das Opfer und den Tatverdächtigen am Tatort vor.

Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod der Jährigen feststellen. Der Täter wurde festgenommen und in eine Arrestzelle der Polizei verbracht.

Derzeit führt das Erste Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes die weiteren Ermittlungen zum detaillierten Tatablauf und dem Motiv des Täters.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Hannover wird der Tatverdächtige heute dem zuständigen Haftrichter beim Amtsgericht Hameln vorgeführt. Dem Jährigen werde Mord vorgeworfen, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag.

Der Schütze, der einen Jährigen erschossen und dessen Frau verletzt hatte, stellte sich in der Nacht zum Dienstag der Polizei.

Bei dem Mann handelt es sich um den Ex-Gatten der Jährigen. Hintergrund der Tat war offenbar Eifersucht. Medienberichten zufolge hatte der Mann seiner ehemalige Frau schon vorher nachgestellt und ihr gedroht.

Der Mann wurde im Laufe des Tages vernommen. Einzelheiten nannte die Sprecherin nicht. Das jährige Opfer erlag trotz Wiederbelebungsversuchen noch am Tatort seinen Verletzungen.

Die Frau kam mit einer Beinverletzung in ein Krankenhaus. Der Verletzte konnte nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus zu seinem Hotel zurück.

Das Kommissariat für Jugenddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im Geropark zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 0 zu melden.

Pressestelle Polizei Mönchengladbach Tel.: Um kurz vor drei am Dienstagmorgen wurde eine jährige Kölnerin Opfer eines gemeinen Messer-Mannes!

Er nahm sie sofort in den Schwitzkasten, drückte sein Opfer zu Boden. Das machte ihn nur noch wütender und er fing an, auf die Frau einzuschlagen.

Von seinen Faustschlägen wurde die Kölnerin zu Boden gestreckt. Da zog der brutale Räuber auf einmal ein Messer, hielt es ihr an den Hals!

Er wollte die Handtasche - und riss sie der Jährigen einfach weg. Dann suchte er das Weite. Der Täter ist circa 45 - 55 Jahre alt.

Er sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Vermutlich handelt es sich bei dem Täter um einen Südeuropäer.

Zur Tatzeit trug er ein dunkles T-Shirt sowie eine dunkle Jeans. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 14 unter der Tel.: Das Opfer erlitt Schnittverletzungen im Gesicht und am Hals.

Wie das Polizeipräsidium München mitteilt, hatte der Jährige nach einem Diskobesuch in einem überwiegend von Rumänen besuchten Lokal gegen 5.

Dabei kam es zum Streit mit einem Landsmann: Der unbekannte Mann zog eine im Ärmel verborgene Messerklinge und verletzte den Jährigen im Gesicht.

Die Schnittverletzung an der linken Wange reichte bis zum Ohr. Die Halsschlagader wurde zum Glück nicht verletzt.

Ein zu Hilfe eilender Freund des Jährigen, der den Streit schlichten wollte, wurde ebenfalls leicht verletzt.

Beim Täter handelt es um einen etwa 18 bis 22 Jahre alten Rumänen. Wer sachdienliche Hinweise zur Identifizierung des Täters liefern kann, meldet sich beim Münchner Polizeipräsidium, Tel.

Vorausgegangen war eine Rangelei in einer Kneipe. Ein Familienvater will hier von einem Jährigen mit einem Stuhl geschlagen worden sein.

Auch einen Tisch soll der Angreifer nach dem Mann geworfen haben. Die Frau des Opfers soll von dem Jährigen mit einem Bremsschlauch attackiert worden sein.

Hier wurde der Familienvater erneut traktiert und erlitt Abschürfungen sowie Prellungen. Auch der Jährige wurde verletzt.

Als Ursache für die Attacke vermutet die Polizei eine seit längerem währende Fehde zwischen den türkischstämmigen Familien.

Die Todesursache sei weiter unklar. Zusätzliche Untersuchungen durch die Rechtsmedizin seien notwendig. Der Todeszeitpunkt liege ein bis drei Wochen zurück.

Aktuelle Nachrichten - Stuttgart ddp. Das am Pfingstsonntag in einer Stuttgarter Wohnung gefundene tote Kleinkind ist offenbar nicht misshandelt worden.

Die teilweise verweste Leiche des eineinhalbjährigen Jungen war in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Hausen gefunden worden, nachdem eine Nachbarin die Polizei alarmiert hatte.

Die aus Eritrea stammende Mutter mit deutscher Staatsangehörigkeit war am Montag in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen worden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.

Es habe auch kein Betreuungsverhältnis zwischen dem Jugendamt, der Mutter und dem Kind bestanden. Kriminelle Karrieren, familiäre und soziale Zusammenhänge bekommen Richter so besser in den Blick.

Allerdings hat die Polizei noch Strukturprobleme. Das sogenannte Neuköllner Modell, an dem zur Zeit drei Richter mitarbeiten, soll ausgeweitet werden.

Beschleunigte Verfahren gegen Jugendliche bis zum Alter von 18 Jahren sind möglich, wenn die Beweislage bei einer Straftat übersichtlich ist.

Im Verfahren können bis zu vier Wochen Jugendarrest verhängt werden. Auch schwere Delikte wie Raub können auf diesem Weg verfolgt und innerhalb einiger Tage abgeurteilt werden.

Bei einem Treffen am gestrigen Dienstag wollten sich Jugendrichter, Vertreter der Staatsanwaltschaft und der Polizei darüber verständigen, ob das bislang vor allem im Neuköllner Rollberg-Viertel praktizierte Modell auf ganz Neukölln und auf Friedrichshain-Kreuzberg ausgeweitet werden kann.

Dann würden acht Richter nach dem neuen Verfahren arbeiten, bei dem die Fälle nicht mehr nach Postleitzahlen zugeteilt werden, sondern kiezorientiert.

Das soll — ähnlich wie beim Umgang mit Intensivtätern — dazu führen, dass Richter kriminelle Karrieren und familiäre oder soziale Zusammenhänge besser in den Blick bekommen.

Dann können sie auch eher beurteilen, wie und wohin sich jugendliche Straftäter entwickeln und wann zum Beispiel Schulschwänzerei zur Voraussetzung von Delinquenz wird.

Aus dem täglichen Umgang mit jungen Straftätern wissen Jugendrichter, dass schon 14 Jahre alte Delinquenten jedes Gefühl für Disziplin verloren haben oder nie hatten.

Sie hatte stets dafür geworben, das zunächst auf das Neuköllner Rollbergviertel beschränkte Modell auszuweiten. Doch hing bei der Verfahrensbeschleunigung fast alles von der Vorarbeit der Polizei und der Staatsanwaltschaft ab.

Die Vorarbeiten für ein beschleunigtes Verfahren müssen rasch erfolgen, was eine entsprechende Arbeitseinteilung bei der Polizei erfordert.

Heisig und ihre Kollegen hatten jedenfalls zunächst nur wenige Fälle beschleunigt beurteilen könnten. Doch in der vergangenen Woche hatten Polizeipräsident Dieter Glietsch und Generalstaatsanwalt Ralf Rother überraschend erklärt, das Modell solle ausgeweitet werden.

An dem Gespräch waren allerdings Jugendrichter, die der Ausweitung zustimmen müssen, gar nicht beteiligt. Am Runden Tisch der Justizverwaltung sollten am gestrigen Dienstag alle Unstimmigkeiten beseitigt werden.

Widerstände gegen die Ausweitung des Verfahrens bestanden offenbar nicht mehr. Zum Streit kam es, als der Fahrer die und jährigen Fahrgäste auf ein ungültiges Ticket hinwies.

Die beiden konnten an der nächsten Haltestelle festgenommen werden, ein dritter Beteiligter konnte fliehen.

Sachte öffneten sie Wohnungstür mit einem Schlüssel. Sie vermuteten in der Wohnung die drei Kinder des Mannes, der seinen Nebenbuhler erschossen haben soll.

Die Kinder hielten sich tatsächlich im Wohnzimmer auf. Sie wurden in Sicherheit gebracht und sind wohlauf. Der Mann, der am Montag einen Jährigen in Marienfelde erschossen und dessen 35 Jahre alte Ehefrau verletzt haben soll, hat sich in der Nacht zu Dienstag der Polizei gestellt.

Bei ihm handelt es sich um den früheren Ehemann der Frau. Dabei wurde Frank H. Stundenlang hatte die Polizei darauf nach Mustafa T. Zeugen am Tatort berichteten, dass der Jährige in einem dunkelgrünen Honda Civic vom Tatort geflüchtet war.

Die Elite-Polizisten konnten von den Ermittlern der 6. Doch die Ermittler können die Hintergründe des Verbrechens aber rekonstruieren.

Ex-Frau konnte die Polizei benachrichtigen Nicole H. Später kriselte es in der Beziehung, T. Das Paar zog einen Schlussstrich und trennte sich vor etwa drei Jahren.

Im Januar war die Scheidung. Ob die Familie aufgrund der Gewalttätigkeiten dem Jugendamt bekannt war, ist unklar. Die Jährige Arzthelferin Nicole H.

Er kümmerte sich um die arbeitslose Frau, unterstützte sie liebevoll nach ihren drei Bandscheibenvorfällen.

Auch dass Nicole H. Mai heirateten die beiden — Ex-Mann Mustafa T. Am Montag wollten Frank und Nicole H.

Dort sind die beiden häufig zu Gast, oft auch mit den Kindern, für die Mustafa T. Als die Eheleute gegen Es gelang ihr, sich ins Treppenhaus zu schleppen und ihre Mutter zu alarmieren.

Auch ihre Mutter musste ins Krankenhaus, sie erlitt einen Schock. Beide wurden schwer verletzt. Andre Zand Vakili Danny A. Dieses war unter dem Eindruck der stetig steigenden Gewalttaten auf dem Kiez eingeführt worden.

Jedes Mal, wenn es jemanden abschreckt, eine Waffe mit auf den Kiez zu nehmen, sei auch eine Tatgelegenheit verhindert worden, so Lenders.

Es sei auch von Anfang an klar gewesen, dass das Waffenverbot eine problematische Angelegenheit ist. Jemand, der drei Mal kontrolliert wurde, ohne dass er etwas gemacht hat, wird es sich eher überlegen, angetrunken ins Fahrzeug zu steigen, als jemand, der nie kontrolliert wurde.

Kaffee, Kuchen, ein netter Schwatz. Die erst seit fünf Tagen frisch verheiratete Nicole H. Tödliches Eifersuchtsdrama gestern, Die junge Frau und ihr neuer Mann Frank 50 stehen vor dem 7-Geschosser, klingeln — als plötzlich Schüsse fallen.

Wenig später ist er tot. Sie haben drei gemeinsame Kinder. Nach der Scheidung wurde er rasend vor Eifersucht Foto: Der Schuss verletzt sie am Bein.

Ruf einen Notarzt, ruf die Feuerwehr, ruf die Polizei. Nicole und er waren 14 Jahre verheiratet, sie bekamen drei Kinder 13, 11, Doch die Ehe lief schlecht.

Es soll immer wieder Schläge, Drohungen gegeben haben. Mai wurde er rasend vor Eifersucht. Bis in den späten Abend untersuchen Experten der Spurensicherung den Tatort.

Am späten Abend des 4. Januar war auf den griechischen Staatsangehörigen Frixos G. Der Geschädigte erlag den erlittenen schwersten Verletzungen noch am Tatort.

Dem Mitangeklagten Murat A. Es sei aber un-bedingt sicher zustellen, dass ein möglicherweise Unschuldiger nicht zu Unrecht verurteilt werde. Anders als im Falle des freigesprochenen Angeklagten Murat A.

Entgegen seiner über die Verteidigung abgegebenen Einlassung sei die Initiative zum Treffen mit dem späteren Opfer nicht von letzterem, sondern von dem Angeklagten Y.

Beide, das spätere Opfer und die Cousine des Täters, hätten sich geliebt, bis der Drogenkonsum des Geschädigten die Beziehung zerstört und sich Nazli A.

Dieser habe, so der Vorsitzende Richter in seiner mündlichen Urteilsbe-gründung, die Trennung von der Freundin nicht akzeptieren können und sei in diesem Zusammenhang immer wieder ausfällig geworden.

Nun aber — im Zusammenhang mit der unmittelbar bevorstehenden Verlobung der Zeugin - habe die Familie ihre Ruhe haben wollen. Die von dem Angeklagten im Rahmen seiner Einlassung geschilderte Notwehrsituation habe es nicht gegeben: Zu seiner Überraschung sei das Opfer aber nicht sofort tot zusammengebrochen, sondern noch in der Lage gewesen, ein ganzes Stück zu laufen.

Der Angeklagte habe spontan gehandelt, so die mündliche Urteilsbegründung. Rache führe aber unweigerlich zum nächsten Racheakt und sei grundsätzlich falsch.

Über das erzieherisch Notwendige hinaus habe die Kammer bei der Strafzumes-sung auch die schwere Schuld berücksichtigt, die der Angeklagte auf sich geladen habe und daher die Strafe —bei einem Strafrahmen von sechs Monaten bis zu zehn Jahren — auf sieben Jahre bemessen.

Das Urteil ist nicht rechtskräftig, es ist mit dem Rechtsmittel der Revision zum Bundesge-richtshof angreifbar. Polizeimeldung vom Januar Presseberichterstattung vom 6.

Januar bis zum Die US-Kreditkrise erfasst beinahe alle amerikanischen Banken. Nur eine kleine Sparte scheint sich dem allgemeinen Abwärtsstrudel des Finanzsektors zu entziehen: Islamische Geldhäuser verzeichnen hohe Wachstumsraten.

AP Wohnungsangebot im kalifornischen San Jose: Möglich ist dies über Finanzkonstruktionen, die sich am islamischen Glaubensrecht, der Scharia, orientieren.

Mitten in der Kreditkrise nehmen muslimische Amerikaner dieses Angebot gerne an. Tausende haben sich bereits von ihrer traditionellen Bank abgewandt - und sind zu islamischen Geldhäusern übergelaufen.

Derzeit erlebe das Unternehmen "das beste Jahr überhaupt" seit der Gründung im Jahr , sagten Firmenvertreter der Zeitung. Im ersten Quartal habe man im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Wachstum von sieben Prozent verzeichnet - ein beachtliches Plus, wenn man die rückläufige Tendenz im gesamten amerikanischen Bankensektor in Betracht zieht.

Ähnlich gut laufen die Geschäfte bei University Islamic Financial. Von März bis März habe sich die Zahl der Anträge auf eine Immobilienfinanzierung glatt vervierfacht, berichtet die "Washington Post".

Mittlerweile sei das Unternehmen schon in acht US-Staaten aktiv. Das islamische Recht verbietet Wucher, genannt "Riba". Was alles dazu zählt, ist unter Gelehrten umstritten.

Es hat sich aber in weiten Teilen der muslimischen Welt die Meinung durchgesetzt, dass das Geldverdienen durch Geldverleihen - also das Zinsennehmen - als "Riba" gilt.

Islamische Geldhäuser bieten deshalb andere Formen der Immobilienfinanzierung an, die der Scharia entsprechen. Eine Möglichkeit ist zum Beispiel, dass die Bank das Haus kauft und es dann zu festen monatlichen Raten an den Kunden weiterverkauft.

Eine weitere Option ist ein sogenannter Lease-to-own-Vertrag, ähnlich wie beim Autokauf: Diese Variante bevorzugt zum Beispiel das Unternehmen Guidance.

Mehrere Gründe erklären den Boom der islamischen Banken. Zum einen ist die Branche jung - so gesehen ist das Wachstum nur natürlich. Zum anderen aber hängt es eng mit der allgemeinen Kreditkrise zusammen.

Viele Amerikaner sind die Praktiken traditioneller Geldverleiher leid: Steigende Zinsen, hohe Bankgebühren und Zwangsversteigerungen bei Zahlungsausfällen schrecken Interessenten ab.

Beliebt sind die islamischen Banken vor allem bei jungen Muslimen. Früher konnten sich nur wenige ein Eigenheim leisten. Wegen der fallenden Immobilienpreise hat sich das nun geändert.

Zinsfreie Angebote kommen den Gläubigen da gerade recht, wie sich kürzlich auf einer Messe der Muslimischen Gesellschaft in Sterling zeigte. Aber es läuft auch meinen eigenen finanziellen Interessen zuwider.

Warnung vor "irreführender Werbung" Der Boom der islamischen Banken steht in Kontrast zum weltweiten Niedergang des übrigen Kreditmarkts. Auch in Deutschland leiden Kunden unter der restriktiven Kreditvergabe der Banken: Kritiker bemängeln allerdings, dass die Finanzmodelle der Institute am Ende auf das Gleiche hinauslaufen wie ein klassischer Kreditvertrag: Tatsächlich orientieren sich die islamischen Banken beim Preis an den marktüblichen Zinsen.

Billiger als bei einem herkömmlichen Geldhaus kommen die Kunden nicht weg. Das ist irreführende Werbung. Fahrgast durch Messerstich verletzt- Jährigen vorläufig festgenommen- Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen- Hamburg ots - Fahrgast durch Messerstich verletzt- Jährigen vorläufig festgenommen- Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen - Tatzeit: Die Bundespolizeiinspektion Hamburg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Nach Erreichen des Einsatzortes konnten eingesetzte Bundespolizisten einen verletzten Mann und mehrere Zeugen am Bahnsteig feststellen. Aufgrund der genauen Täterbeschreibung konnte eine Sofortfahndung durch die Bundespolizei und Landespolizei durchgeführt werden.

Beamte der Polizei Hamburg konnten den Beschuldigten auf Höhe des Sievekingsplatzes vorläufig festnehmen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem polizeilich einschlägig bekannten Jugendlichen einen Wert von über 1,3 Promille.

Am Bahnsteig des S-Bahnhaltepunktes Stadthausbrücke eskalierte der Streit und der Jugendliche stach mit einem "Butterflymesser" auf den jährigen Mann ein.

Zwischenzeitlich konnte die verletzte Person das Krankenhaus wieder verlassen. Bundespolizisten fertigten gegen den Beschuldigten eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung an.

Die Ermittlungen der Bundespolizeiinspektion Hamburg dauern noch an, weitere Auskünfte können zum jetzigen Zeitpunkt nicht gegeben werden.

Bundespolizeiinspektion Hamburg Digitale Pressemappe: Ihre polizeilichen Aufgaben umfassen insbesondere den grenzpolizeilichen Schutz des Bundesgebietes und die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität, die Gefahrenabwehr im Bereich der Bahnanlagen des Bundes und die Sicherheit der Bahnreisenden, Luftsicherheitsaufgaben zum Schutz vor Angriffen auf die Sicherheit des zivilen Luftverkehrs sowie den Schutz von Bundesorganen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www. Am S-Bahnhof Landwehr konnten eingesetzte Bundespolizisten einen jährigen Beschuldigten stellen, der zuvor einen Fahrgast in der S 1 angegriffen hatte.

Nach jetzigem Sachstand der Bundspolizei hatte ein Fahrgast mitgeführte Taschen auf einem freien Sitzplatz abgestellt. Nachdem der Beschuldigte den Jährigen aufforderte den Sitzplatz für ihn frei zu machen, entfernte der Hamburger umgehend die Taschen von dem Platz.

Daraufhin forderte der Beschuldigte den Jährigen auf seinen eigenen Sitzplatz für ihn frei zu machen. Nachdem der Hamburger dieses ablehnte und ihm den bereits frei geräumten Sitzplatz anbot, versetzte der Beschuldigte dem Bramfelder unvermittelt eine "Kopfnuss".

Anwesende Fahrgäste verhinderten weitere Auseinandersetzungen; ein jähriger Zeuge alarmierte über den Notruf die Polizei. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Beschuldigten einen Wert von über 1,0 Promille.

Bundespolizisten fertigten eine Strafanzeige wegen Körperverletzung an. Wo war eigentlich die Polizei? Blutige Nacht auf dem Kiez Kim A. Er hat dem Kerl doch überhaupt nichts getan.

Der Kerl konnte ja auch noch unbehelligt entkommen. Die Polizei muss doch gerade an Tagen wie zum Hafengeburtstag mit mehr Beamten für Sicherheit sorgen.

Ich möchte gerne mal wissen, ob der Polizeipräsident noch ruhig schlafen kann. Nach der Bluttat wollte der Mann sich nach Jamaika absetzen.

Doch die Flucht endete auf dem Flughafen London-Gatwick. Doch der Abend endete in einer Tragödie. Ein Drogendealer hat einem von ihnen einen Teil der Nase abgeschnitten — und den anderen erstochen!

Das Drama geschah auf der Reeperbahn: Kim 26, Tischler und Danny A. Er wurde sofort aggressiv und hat uns angegriffen. Das Gewebe ist blutunterlaufen, wächst nicht anFoto: Die Brüder schubsten den Angreifer zurück — ohne Erfolg.

Schreiend rannte er hinterher. Der Notarzt konnte das Leben des jungen Mannes nicht mehr retten. Kim starb auf dem Weg ins Krankenhaus.

Die Haut wächst nicht wieder an! Spezialisten müssen das Nasenteil später aus Dannys Hautgewebe neu modellieren. Die Hamburger Mordkommission hatte ihn europaweit zur Fahndung ausgeschrieben.

In den kommenden Tagen soll er nach Deutschland ausgeliefert werden. Mai wegen schwerer Körperverletzung vor einer Jugendschöffenkammer des Amtsgerichts verantworten.

Das Gericht hat zunächst drei Verhandlungstage in nicht öffentlicher Sitzung angesetzt. Aktuelle Nachrichten - Köln ddp-nrw. Er soll an Weiberfastnacht vergangenen Jahres einen 43 Jahre alten Mann so brutal attackiert haben, dass dieser schwerste Schädel- und Gehirnverletzungen erlitt.

Auch soll der Angeklagte seinem Opfer 50 Euro geraubt haben. Der Jährige war mit den vier Kindern seiner Lebensgefährtin im Alter von sieben bis elf Jahren auf dem Heimweg von einer Karnevalsfeier.

Laut medizinischen Gutachten wird der Mann dauerhafte Gehirnschäden behalten. Der Jährige war bereits vor der Tat bei der wegen zahlreicher Straftaten Polizei bekannt und einschlägig vorbestraft.

Er wurde wenige Tage nach der Tat aus der Untersuchungshaft entlassen und in ein Erziehungsheim gebracht. Dort sollte er eine Lehre beginnen.

Als er dort einen Drogentest verweigerte, kam er wieder in Haft, wurde aber nach einer erneuten Beschwerde wieder freigelassen.

Das Gericht begründete die Freilassung damals damit, dass der Jugendliche laut Einschätzung des reifer geworden sei. Eine Jährige, die einen Schlagring bei sich trug, habe sich den Aufforderungen widersetzt, die Beamten beleidigt und sei auch handgreiflich geworden.

Polizisten sind in der Nacht zum Mittwoch in Reinickendorf gegen eine Gruppe von Jugendlichen wegen Ruhestörung vorgegangen.

Ein Jugendlicher habe die Tasche der Frau gegriffen und ihr trotz Widerstands von der Schulter gerissen, sagte ein Polizeisprecher.

Die Seniorin musste ins Krankenhaus gebracht werden, weil sie sich den linken Ringfinger gebrochen hat, wie der Sprecher sagte. Einer jährigen Frau ist am Dienstagabend in Kreuzberg die Handtasche geraubt worden.

Seit Sonntag sind bei den Gewaltausbrüchen mindestens drei Menschen ums Leben gekommen, 60 weitere wurden verletzt. Sie lesen Finanznachrichten und Wirtschaftsmeldungen auf ad-hoc-news.

Weitere Börsennachrichten finden Sie unter www. Den Kurier hat der Kopf der Bande angeblich auf dem Parkplatz eines Hennefer Baumarktes angeworben — weil er ihn als Holländer erkannt hat.

Dann habe er ihn einfach angesprochen und gefragt, ob er nicht kiloweise Marihuana über die Grenze schaffen will. Der zweifache Familienvater aus Tegelen hat einen kranken jährigen Jungen zu versorgen.

Auf einer Parkbank bei Eindhoven nahm Anton D. Jedes Mal brachte der Maschinenschlosser fünf Kilo nach Deutschland. Auf dem Baumarkt-Parkplatz in Hennef übergab D.

Der Kurier kassierte für jede Tour Euro — Den Männern drohen etwa fünf Jahre Knast. Offenbar hat Banden-Chef Fikret K.

Danach könnte Anton D. Dealern bekannt sein — und damit eventuell schon länger mit ihnen zusammenarbeiten. Der Prozess wird fortgesetzt. Doch dann kamen Fremde mit Baseballschlägern.

Der Badesee am Goffineweg zwischen Leverkusen und Dünnwald. Ich landete im Gebüsch und dann hagelte es Schläge mit einem Baseballschläger.

Mit Gürtelschnallen und Fäusten prügelten sie die Opfer nieder, raubten ein Handy. Die Polizei fasste später vier Schläger, doch sie kamen nicht in Haft.

Ob sie auch für zwei Überfälle auf dem benachbarten Autobahnparkplatz in Frage kommen, wird geprüft. Die acht jungen Täter hatten dem Mann das Nasenbein gebrochen und neben Bargeld auch sämtliche Papiere, die Brille und das Handy abgenommen, berichtet die Polizei.

Passanten waren dem Opfer zu Hilfe gekommen und hatten die Polizei informiert. Der Verletzte konnte nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus zu seinem Hotel zurückkehren.

Zeugen, die im Geropark verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden von der Polizei gebeten, sich unter zu melden.

In nicht öffentlicher Sitzung beschäftigte sich das Frankfurter Landgericht am Mittwoch die Medikation des jüdischen Geistlichen zum Zeitpunkt des Angriffs im September vergangenen Jahres.

Der Angeklagte hatte berichtet, vor der Tat innerhalb weniger Stunden vier oder fünf Joints geraucht zu haben. Die im Brusthaar des Angreifers festgestellten Werte des Cannabis-Wirkstoffs THC wiesen schon auf einen recht häufigen, aber keineswegs exzessiven Konsum der Droge, meinte hingegen der Rechtsmediziner.

Mit Gaspistole auf Hausmeister geschossen Zuvor hatten Zeugen von anderen, dem Gericht bereits bekannten Gewalttaten des arbeitslosen jungen Mannes berichtet.

A uf den Hausmeister feuerte er aus einer Gaspistole und zeigte ihm eine scharfe Patrone mit den Worten: Zum Thema Frankfurter Messerstecher-Prozess: September , scheuen sich hingegen weiterhin, für eine Zeugenaussage erneut nach Deutschland zu kommen.

Es handelt sich um eine junge Jüdin aus Brasilien und einen Israeli. Sie sollen für den Montag erneut geladen werden.

Noch für den selben Tag sind die Plädoyers vorgesehen, bevor am Dienstag das Urteil fallen soll. Die Jährige erlitt einen Bruch des linken Ringfingers und kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Frau erlitt einen Schock. Ein Kunde, der sich zum Zeitpunkt des Überfalls in der Tankstelle aufhielt, blieb unverletzt.

Drei der Insassen flüchteten in das angrenzende Wohngebiet, der jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen. Der jährige polizeibekannte Mann wird heute einem Richter zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt.

Die Kriminalpolizei hat folgende Fragen: Hinweise nimmt das Landeskriminalamt, LKA , am Tempelhofer Damm 12 unter der Telefonnummer - 00 oder jede andere Polizeidienstelle entgegen.

Mit Bissen in den linken Unterarm des Wachmannes wehrte sich der Dieb, als ihn der Jährige ansprach und festhalten wollte. Dennoch gelang es dem Ladendetektiv, den rabiaten Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Der Name des Angeklagten wurde auf ausdrückliche Anordnung des Gerichts anonymisiert; ebenso sind zur Wahrung seiner Persönlichkeitsrechte auf dem Gerichtsflur jegliche Film- und Tonbandaufnahmen strengstens untersagt.

Keineswegs sei es so gewesen, dass er Waldemar W. Geschlagen oder geschubst, geschlichtet oder angegriffen - die Versionen über den Tatablauf gehen offensichtlich auseinander.

In dem auf drei Tage angesetzten Prozess mit mehr als 30 Zeugen ist also noch erhebliche Aufklärungsarbeit angesagt. Mit apathischer Miene sitzt der ehemalige Ford-Vorarbeiter seiner Schwester gegenüber und sagt kein Wort.

Die Folgen des Überfalls haben Waldemar S. Nach Einschätzungen seiner Ärzte wird S. Die Möglichkeit wahrzunehmen, sich vor Gericht persönlich beim Opfer zu entschuldigen, nutzt der Angeklagte nicht: Sein Mandant Waldemar W.

Dann traf er auf Erdinc S. Sie sind zwischen 32 und 42 Jahre alt und stammen alle aus dem ehemaligen Jugoslawien. Schauplätze der acht Straftaten, an denen sie sich zwischen April und Oktober vorigen Jahres in wechselnden Rollen beteiligt oder zu denen sie Beihilfe geleistet haben sollen, waren unter anderem Köln, Bonn und Sinzig.

Beim Auftakt des Prozesses, der am Donnerstag fortgesetzt wird, kündigten die Angeklagten bis auf die Frau über ihre Verteidiger an, sie wollten zunächst nur zur Person und nicht zur Sache aussagen.

Dann rasen sie los und knallen die Autos vor eine Wand, wo die Wracks dann stehen bleiben. Und von eben diesen hat die Polizei am Mittwoch zwei Jungs festgenommen.

Als der Streifenwagen kam, ergriffen die Kids 17, 18 die Flucht - wurden aber bald darauf gestellt. Der ältere gestand sofort, beide sind der Polizei schon gut bekannt.

Der Kölner Polizei ist es jetzt gelungen, neun weitere Crash-Kids zu ermitteln. Ihnen können bisher mindestens 20 Taten zugeordnet werden. In der Regel hatten die Jungen keinen Führerschein.

Gegen sie wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Payet Frankreich 1 7. Robson-Kanu Wales 1 8. Modric Kroatien 1 Milik Polen 1 Mustafi Deutschland 1 Ni- vel kann kaum sprechen, ist auf einem Auge blind, musste sei- nen Dienst quittieren.

Deutschland startet mit einem 2: Torwart Manu- el Neuer und Bastian Schweinstei- ger. Neuer verhindert in der ers- ten Halbzeit einen Fehlstart ins Turnier.

In der Nachspielzeit macht ausgerechnet der ein- gewechselte Schweinsteiger mit dem 2: Der Ball war nicht einfach zu machen. Die Abwehr wackelt vor der Pause bedenklich.

Die Ukrainer haben dann ihr Pulver offenbar verschossen. Das zweite Tor liegt in der Luft: Khediras Fern- schuss kann Pjatow gerade so ab- wehren Dann wird Bastian Schwein- steiger eingewechselt.

Es bleibt am Ende trotzdem ein Arbeits- sieg. Er stellt zwei Rekor- de auf: Der Titel fehlt ihm aber noch in seiner Rekord-Sammlung Der Ball war nicht eieinfnfacach h zuz machen.

Jerome Baot ert gerade so ein eigeverhinde r, kratzt den Ball speEigentor on der Linie Pause re krainer haben dann Die Uk offenbar verschossen.

Das zweitedas Spiel der Luft: Khediras Fliegt in d ann Pjatow gerade soschuss ka Juni Polen ist mehr als nur Lewandowski Milik triff t!

Polen holt mit dem 1: Polen ver- zeichnet Den ersten Versuch geben die Bri- ten in der Zeigte wieder warum er der beste Torwart der Welt ist.

Rutschte wieder ins Team, dieses Mal aber als Rechtsverteidiger. War Ideen- und Passgeber, hatte die meisten Ballkontakte. Dann wieder gewohnt umsichtig.

Z-Note 2 Toni Kroos Bei ihm stimmte noch gar nichts. Wartet weiterhin auf sein erstes Tor bei einer EM. Er muss sich steigern.

Sein wuchtiger Kopfball nach Kroos-Flanke brachte das 1: Kleinere Fehler unterliefen ihm aber immer wieder. Bleibt trotzdem der Abwehrchef.

Davon war nur wenig zu sehen. Er hatte kaum Ballkontakte, fand nie ins Spiel. Lediglich bei seiner Vorarbeit zum 2: Sollte seinen Platz in der Startelf behalten.

Sollte sich noch steigern, auch wenn er defensiv solide spielte. Ganz anders Bastian Schweinsteiger. Er kam in der Aber warum bekam die Ukraine so viele gute Chancen?

Minute kann der Keeper Chatscheridi Kopfball von der Linie kratzen Warum bekam er so viel zu tun? Einen Konoply- anka-Ball bugsiert er fast ins eige- ne Tor, dann kann der ehemalige Hertha-Spieler mit einem artisti- schen Sprung den Ball selbst von der Torlinie kratzen Aber volle Zufriedenheit herrschte nicht.

In der zwei- ten Halbzeit haben wir aus der Ordnung gespielt, die Positi- onen besser gehalten. Aber Torwart Neuer ver- spricht: Nun starb auch noch sein Vater an Krebs.

An ei- ne Abreise hatte Garics trotz Trauer nicht gedacht. Ich glaube, er wollte die Geschichte beenden, damit ich mich auf das Turnier kon- zentrieren kann.

Vito Tourer bis zu 4. Citan Tourer bis zu 3. Preisvorteil gilt nur bei Bestellung bis zum Jetzt mit Preisvorteil von bis zu 4.

Corluka erleidet eine Platzwunde am Kopf. Erst Blut, dann Jubel. Eine zweifelhafte An- sicht, denn als Tufan sich die Fri- sur richtete stand er noch einige Meter von Modric entfernt.

Soll in diesem Jahr mehr werden! Zum Auftakt war- tet morgen 21 Uhr Island. Den Ozeanien- Cup holte sich Neuseeland 4: Er hielt gleich zwei Elfmeter.

Mit dem Auf- reger in der Machtlos gegen den Schuss von Modric Babacan Zlatan Ibrahimo- vic 34 ist einer der Superstars dieser EM.

Doch der Schweden-Star spricht schon vom Titel. Ihm fehlen die internationalen Titel. Milorad Mazic Serbien , Stadion: Am Ende werden wir sehen, was dabei herausspringt.

Mit die- ser Mannschaft musst du zumindest bei den ersten Vier sein. Belgien sieht sich schon als Turnier-Gewinner Sport36 Spiel 2 I Spiel 3 I Spiel 4 I Spiel 5 I Spiel 7 I Spiel 11 I 2.

Spiel 6 I Spiel 10 I 1. Spiel 8 I Spiel 12 I 3. Spiel 14 I 7. Spiel 9 I Spiel 1 I Es ist vielleicht auch gut, dass wir auf diesen Geg- ner sofort am Anfang treffen.

Damals kam er jedoch nur beim Viertelfi nal-Aus gegen Portugal 0: Gegen Spanien setzt der Hertha- ner vor allem in der Anfangsphase auf kontrollierte Defensive.

Mark Clattenburg England Stadion: Szymon Marciniak Polen Stadion: Mai beim 2: Peter Huth Stellvertreterin des Chefredakteurs: Miriam Krekel Stellvertretender Chefredakteur: Carola Jung, Matthias Kluckert stv.

Mathias Heller, Bettina Irion ltd. Torsten Hasse, Konstantin Marrach ltd. Hans-Werner Marquardt, Martina Kaden stv.

Robert Matiebel, Kai Zimmermann stv. Dirk Huettchen, Siegfried Purschke stv. Donata Hopfen, Frank Mahlberg Verlagsleiter: Andreas Conradt Anzeigenleitung Nationaler Handel: KG, Hamburg Abo-Service: Die gewagte Ein-Stopp-Strategie von Mercedes ging auf.

Und ein anderer forderte gar: Hertha-Verteidiger John Brooks 23 lieferte beim 1: Was er heu- te gezeigt hat, war ein starkes Statement.

Manager Michael Preetz 48 zur Z: Er steht bei uns langfristig unter Vertrag. Wir freuen uns, wenn er weiterhin ein gutes Turnier spielt.

In der Ver- gangenheit standen diese ja unter kei- nem guten Stern, er war danach oft verletzt Endlich liefert er konstante Leistun- gen ab, ist sowohl bei Hertha als auch im Nationalteam Stammspie- ler.

Seine Leistung war etwas Beson- deres. Aber bitte, lasst ihn uns auf der Erde behalten Am letzten Spieltag der Regio- nalliga gewann der Nachwuchs 2: Berlin Riesen OW, 26 94 55 Neu!

Molli Leila, sexy Kathy! Mass, 80 Erot. Polin, 55J, mass Reife Nachteule mass. Na, immer noch Interesse? Einfach mal anrufen, suchen z.

Team faire Konditionen Privatadr. Apocalypse 3D 17, Gaga OmU 16, Apocalypse 3D OF Apoca- lypse 3D Furcht und Elend des Dritten Reiches; Improtheater Deutsche Oper, Bismarckstr.

Indigenous Voices; Paulo Nazareth: Genocide in Ame - ricas. Formen von Stille und Leere. Werke von Schubert, Moderation: Stipen- diaten der Orchester-Akademie der Berliner Philhar- moniker.

The 12 Tenors Ufa-Fabrik, Viktoriastr. Streets of Berladelphia Wintergarten, Potsdamer Str. Die ganze Stadt in einer Show.

Bewerbung bit- te an: Hemden, auch halb- tags ges. MA ab 18 J. Arbeitsplatz- garantie nach erfolgreicher Teilnahme.

CE in Vollzeit, Festanstellung, Tel.: Loft in Bestlage, zum Feten, Shoppen, Leben. Silberne Hochzeit, goldene Hochzeit? Kein Problem mit der Z und der Z am Sonntag!

Unweiger- lich bestimmt das Ereignis mehr oder weniger den Alltag, nicht immer nur zur Freude aller Familien.

Doch das birgt Gefahren. Manche Arbeitgeber bieten auch flexible Sonderrege- lungen, vor allem an den Tagen, an denen die Deut- schen spielen.

Verlas- sen sollte man sich darauf aber nicht. Anspruch auf besondere Lockerungen im Arbeitsalltag hat man rechtlich in diesem Zusam- menhang ohnehin keine.

Oftmals ist das aber auch gar nicht praktikabel. Doch nicht jeder Chef will da auch mit- spielen. Einfach krankfeiern oder blaumachen geht al- lerdings gar nicht.

Besser vorher den Chef um Erlaub- nis bitten. In jedem Fall nicht vergessen: Immer mehr Senioren sind auf eine Arbeit neben der Rente angewiesen.

Das belegt eine neue Untersuchung des Familienmini- steriums. Weiter zum Thema auf: Eine Alternative sind Erholungsbeihilfen.

Was bietet der Markt? Antworten auf diese und andere Fragen, immer aktuell auf www. Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Rufen Sie uns an bzw. Wir beantworten gern alle Fragen.

Unbefristeter Arbeitsver- trag zu fairen Konditionen, Tel. Bewerbungen bitte nur per Mail: Auf Ihren Anruf freut sich das Beraterteam unter 00 80; www.

KG sucht ab sofort: Bei Interesse bitte melden unter Tel.: Bewerbungen bitte per E- Mail an: Nach erfolgreicher Teilnahme bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz an.

Peter Katten- beck GmbH, Tel. Mo-Fr, Uhr, o. Spandau, tele- grafenweg, Mo, Mi, Fr. Bitte kommen Sie heute zwischen 9. Nach erfolg- reicher Teilnahme bieten wir Ihnen einen- Arbeitsplatz an.

Bewerbung unter 20 85 info bachmann-solutions. Schories 60 08 75 34 Arbeitslos? In nur 6 Wochen zum Sicher- heitsprofi. Anzeigen in der B.

Die ganze Woche top informiert! OG mit Winter- garten, Fahrstuhl, ca. Reinickendorf, Klenzepfad 10, kl. Ein Jahr und drei Mo- nate Haft sowie ein einjähriges Berufsverbot - so lautet das Ur- teil gegen den Rechtsanwalt aus dem Landkreis, der sich seit No- vember vergangenen Jahres zu- sammen mit seiner Ehefrau we- gen des Vorwurfs der Untreue in mehreren Fällen vor dem Herz- berger Amtsgericht verantworten musste.

Das Gericht sah seine Schuld in zwei Fällen für erwie- sen an. Die Haftstrafe wurde al- lerdings zur Bewährung ausge- setzt.

Strafmildernd wurde berücksichtigt, dass er zum Tat- zeitpunkt nicht vorbestraft war und es seine erste Haftstrafe ist.

Die mitangeklagte Ehefrau wur- de wegen Beihilfe zu vier Mona- ten Haft, ebenfalls zur Bewäh- rung ausgesetzt, sowie zu 50 Stunden gemeinnütziger Arbeit verurteilt.

Berufsverbot für Anwalt Osterode. Leichtathletik der Ex- traklasse bot das 7. Internatio- nale Volksbank-Meeting im Os- teroder Jahnstadion.

Fünfmal wurde ein Stadionrekord ge- knackt, zweimal von Wilfried Koffi, dem Afrikameister über und Meter. Genau auf diesen Distanzen steht der Ivorer nun auch in der Rekordliste des Jahnstadions.

Nach 10,29 Sekun- den blieb die Uhr für ihn stehen. Eine überragende Leistung bot Sarah Schmidt über Meter. Noch in der UKlasse star- tend, lief sie in 2: Internationales Volksbank-Meeting im Osterode Foto: Auch das Verwal- tungsgericht Göttingen hat immer wieder mit besonders klagefreudi- gen Bürgern zu tun.

So hartnäckig wie Arthur Liebetruth aus Wieda trittallerdingskaumjemandauf. Zwei Einzelrichter verhan- delten über 14 Klagen, die der Ratsherr eingereicht hatte.

Über einige Klagen hatte das Gericht bereits im Dezember schon einmal verhandelt. Da der Jährige bereits zahl- reiche Verfahren verloren hat, ha- bensichbeiihminzwischenerheb- liche Gerichtskosten angehäuft.

Der Ratsherr wollte mit seinen Klagen unter anderem erreichen, dass die Gemeinde Wieda, die er ständig verklagt, ihm diese Ge- richtskosten erstattet.

Der Richter wiesihnallerdingsdaraufhin,dass er die Klagefrist nicht eingehalten habe und die Klagen deshalb un- zulässig seien.

Trotz der absehba- ren Niederlage hielt er seine Kla- genaufrecht. Eine Klage hatte er gleich dop- pelteingereicht.

Auch hier hat das Gericht bereits in früheren Verfahren entschieden, dasserkeinenAnspruchaufderar- tige Erstattungen hat, weil die Ratsmitglieder eine pauschale Aufwandsentschädigung erhalten.

Trotz dieser Niederlagen klagt er weiter. Verhand- lungsrunde hatten sich die Ge- werkschaft Ver. In den nachfol- genden Wochen wurden die Eck- punkte wie auch weitere Rege- lungen des Tarifvertrags, etwa die Einarbeitung und Qualifizie- rung bei Übernahme von neuen Aufgaben oder Berücksichtigung sozialer Hintergründe formuliert und am Juli in Tarifverhand- lungenverbindlichvereinbart.

Dezember 35 Pöhlde. Mai bis zum Vieleeh- renamtliche Helfer, Betreuer und Wettkampfrichter sorg- ten für einen ordentlichen Ab- lauf, so dass sich alle Kinder über eine Medaille freuen konnten.

So lud die Johanni-Gemeinde zur Feier um den Johannibaum ein. Auf dem Camping- platz in Zorge war ein Wohnwagen samt Vorzelt niedergebrannt.

Vier Men- schen wurden dabei verletzt, es entstand ein Sachschaden von etwa 5. Das Feuer brach vermutlich an ei- ner Gaskochstelle im Vorzelt des Wohnwagens eines Urlau- berpaares aus Bielefeld aus.

Die Gemeinde Bad Grund hatte eine Bedarfszuweisung von Darüber berichtete Bürger- meister Harald Dietzmann bei derGemeinderatssitzung. Um die Argumen- te verstummen zu lassen, die ge- gen die Grundschule am Haus- berg als einzige Grundschule erhoben wurden, stellte Bürger- meisterDr.

ThomasGanserstma- lig ein Konzept zum inklusiven Umbau der Schule zu einer offe- nen Ganztagsschule vor. Vor gut zwei Wochen präsentierte Gans der Elternschaft bereits ein ers- tes, ähnliches Konzept.

Natürlich unter dem Vorbehalt, dass die Gremien das Konzept genehmigen. Zwar stünde das Angebot noch nicht lange fest, sagte Gans, doch sei er erst jetzt, wo alles in trockenen Tüchern ist, andieÖffentlichkeitgegangen.

Ob sich das be- währt? Mit dieser Frage werden die Veranstalter im Vorfeld schwanger gegangen sein. Musik mit zahlreichen Livebands, Vor- führungen von Vereinen, Kulina- risches und Spitzensport passten gut zusammen.

Erstmals wurden das Stadtfest und der City-Be- ach-Cup gemeinsam veranstal- tet. Abgerundet wurde das Pro- gramm noch von einem verkaufsoffenen Sonntag der Mitglieder des Vereins für Tou- rismus und Marketing.

Bis dato wurde das Thema auf Wunsch Teykes nicht angesprochen. Sie fragte Vokuhl, ob die- ser der Sanierung im Falle einer Förderungzustimmenwürde.

Erbost soll Vokuhl geantwor- tet haben: DieRatsfrauha- be sich direkt persönlich angegrif- fen gefühlt. Gegenüber der Presse erklärte der Ratsherr später, dass er das Prozedere juristisch prüfen las- senwerde.

Dezember 37 Wulften. Eine kleine Sensation, genauer gesagt zwei, kamen auf dem Ponyhof Wulften zur Welt: Auch die Mutter der beiden ist wohlauf.

Und das ist ein kleines Wunder, wie Tierarzt Dr. Ingo Nitsch aus Herzberg bestätigt: Spä- testens bei der Geburt kommt es fast immer zu Komplikationen, die für Fohlen und Mutter meist tödlich enden.

In meinen 25 Jah- ren Praxis habe ich noch nie er- lebt, dass lebensfähige Pferde- zwillinge zur Welt gekommen sind. Die Tat ereignete sich bereits in der Nacht vom Mai, doch festgestellt wurde der Waffendiebstahl erst 9.

Mitglieder der Schützen- gesellschaft hatten den Einbruch am Morgen des Zunächst machte es den An- schein, als hätten die Diebe le- diglich einen kleinen tragbaren Werttresor entwendet, berichtet Kriminalhauptkommissar Rüdi- ger Chrzanowski, der mit den Er- mittlungen befasst ist.

Eshabeso ausgesehen, als ob jemand nach Bargeld gesucht hat. Die Polizei ging zu dem Zeitpunkt noch von einem Diebstahl in geringerem Umfang aus.

In dem kleinen Tre- sor befand sich allerdings der Schlüssel zum Waffenschrank. An eben diesem Waffenschrank habe es jedoch keinerlei Anzei- chen gegeben, dass er geöffnet worden war.

Allerdings war der Zweitschlüssel verbogen, weshalb der Waffentresor erst jetzt von einem Fachmann geöff- net werden konnte. Es handelt sich um Sportwaffen von hohem Wert.

Die Polizei bezifferte den Schaden auf mindestens 3. Zwar seien die Gewehre geeignet, Menschen zu verletzen, so Chrzanowski, doch seien es keine Waffen, die sich jemand beschaffen würde, der damit eine gewaltsame Straftat begehen wolle.

Bei 6,2 Prozent lag die Arbeitslosenquote und da- mit 1,4 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahresmo- nats. Der Traum aller Schü- ler wurde wahr: Polizeibeamte hatten in Bad Sachsa einen Jährigen vorläufig festge- nommen.

Er wurde wegen aku- ter Eigengefährdung in die Göttinger Asklepios-Klinik eingewiesen. Nach einem Streit in einer Spielothek hatte er einen Jährigen gewalt- sam vor den Eingang ge- schleift, mit einer Schusswaffe auf die Brust des Opfers gezielt und mehrmals abgedrückt, oh- ne dass sich ein Schuss löste.

Einsatzkräfte konnten den Mann kurz nach Mitternacht an seiner Woh- nungfestnehmen. AufgrundderHitzewarenEis und kühle Getränke zwar die Fa- voritenandenStänden,aberden- noch konntenauch viele Besucher amerikanischen Spezialitäten wie Burgern oder aber Köstlichkeiten aus ChristianLangs Smokernicht widerstehen.

Dort wurden nach Schätzungen der Feuerwehr etwa drei Viertel des Daches zerstört. Etwa eine viertel Stunde habe der Sturm gegen 19 Uhr ge- wütet.

Alle Bereiche des Sportcenters sind betroffen. Man hoffe, im September mit eingeschränkten Angebot wiederöffnenzukönnen. Der dunkelblaue Wagen steht heute nach Dennoch hoffte Michael Stieg, Geschäftsführer des BAuto- discounts, auf einen im Vergleich dazu astronomischen Verkaufs- erlös, wenn der alte Benz fürzehn Tage bei Ebay versteigert wird.

Der Wagen kam über einen Kaufinteressen- ten in das Autohaus. Mehr als 60 Teams gingen an den Start, um ein Ticket für die Endausscheidung zu ergat- tern und wurden dabei von mehr als 2.

Wegen gefährlicher Körperverletzung mit einem ge- fährlichen Gegenstand, wegen Diebstahls und Anstiftung zur räuberischen Erpressung wurde einjährigerOsterodervordem Amtsgericht Osterode zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren, zu dreijähriger Bewährung ausge- setzt, verurteilt.

Der Osteroder hatte im Jahr mit einer Schreckschusspis- toleaufeinenBekanntengeschos- sen. Als sich aber kein Schuss lös- te, schlug er seinem Opfer mit der Waffe ins Gesicht.

Im weiteren VerlaufschlugderJährige sein Opfer mit Handschuhen und warf mit einer gläsernen Tischplatte nach dem bereits am Bodenlie- genden.

Später klaute ihm der Angeklagte das Handy. Der damals noch in der rechten Szene agierende Angeklagte räumte die ihm zur Last gelegten Vorwürfe ein.

Einzig den Vorwurf, sein Opfer mit Quarzhandschu- hen geschlagen zu haben, demen- tierte er. Flimmernde Hitze, weicher Asphalt und tropische Temperaturen im Cockpit: Sie hatten sich nach 14 Wertungsprüfungen mehr als eine Minute Vorsprung heraus- gefahren und freuten sich bei der SiegerehrungüberihrenErfolg.

Dezember 39 Bad Sachsa. Das wissen Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst besonders gut und freuen sich daher über die Übergabe von et- wa 50 Teddybären an die Feuer- wehr und Polizei durch die Stadtsparkasse Bad Sachsa.

Rahmen war eine Aktion der Deutschen Teddy-Stiftung, die Teil einer landesweiten Initiative ist, bei der Einsatzwagen von Feuerwehr und Polizei mit Ted- dybären ausgestattet werden, die betroffenen Kindern in Notfällen Trost Spenden oder als vorüber- gehende Ablenkung vom Unfall- geschehen dienen können.

So könne ein Teddybär mehr als nur Spielzeug sein und sogar da- bei helfen, eine Traumatisierung zuüberstehen.

Die Mannschaft der Jugendfeuerwehr Steina hatte die Bezirkswett- bewerbe der Jugendwehren des ehemaligen Regierungsbezir- kesBraunschweiggewonnen.

Tödlichverletztwur- deeinJährigerbei einem Unfall auf der B Der Göttinger war zwischen Berka und Dorste mit seinem Klein- wagen nach links von der Fahr- bahn abgekommen und frontal gegeneinenBaumgeprallt.

Der PKW fing Feuer und brannte vollständig aus. Der Fahrer wurde im Wrack eingeklemmt und konnte nicht mehr recht- zeitigausdembrennendenAu- togerettetwerden.

Die Stadt Herzberg erhöhte erstmals nach 20 Jahren die Trinkwas- sergebühr. Dies beschloss der Stadtrat. Oktober betrug der Preis 1,38 Euro netto je Kubikmeter, die monatliche Grundgebühr wurde auf fünf Euro festgesetzt.

Als Ursache führte man Investitionen sowie zurückgehendenVerbrauchan. Bei der Feier konnte nicht nur das Jubiläum, sondern auch die Zertifizie- rung des Gymnasiums als Eu- ropaschulegefeiertwerden.

Unbekannte brachen in das Bad Lauter- berger Rathaus ein. Vermut- lichüberdenGlasgangamklei- nen Kurpark gelangten sie in das Gebäude, in dem sie die Tür zur Stadtkasse aufbra- chen.

Sie zerstörten dabei ne- ben der Tür einen Bewegungs- melder, einen Stuhl und einen Kronenleuchter sowie eine Dachrinne.

Schwarze Gewitter- fronten, riesige Wolkenwalzen und schwere Sturmböen zogen am Abend des 5. Juli nach der andauernden Hitze über den Landkreis.

Grund dafür waren zahlreiche durch den schweren Sturm umgestürzte Bäume. Feuerwehren waren im Dauereinsatz Sturmfront durchzog den Landkreis Osterode.

Trainer Michael Graf war es im- mer wieder, der seinen schnellen Stürmer Martin Kühn aufforder- te, einen langen Ball hinterher zu sprinten.

Es war wohl der schmerzhafteste Abgang, den der Verein in den vergangenen Jahren zu verkraften hatte. Anstatt in der Bezirksliga ging Kühn nun in der Oberliga auf To- rejagd.

Am Ende war der sportliche Reiz, noch mal höherklassig zu spielen, ausschlaggebend für den Wechsel in die Oberliga.

Am Mühlenteich am Ortsausgang war ein nicht zu definierender stark verschmutz- ter Behälter aufgefunden wor- den, aus dem es leicht qualmte. Die Vermutungen hatten sich bestätigt, dass es sich um ge- fährliches Material aus dem Zweiten Weltkrieg handelte.

Ge- nauer gesagt um zwei Bazookas, raketenangetriebene Panzerab- wehrhandwaffe der US-ameri- kanischen Streitkräfte, und mehrere Phosphorgranaten. Nun rückte der Kampfmittel- räumdienst aus Hannover mit zwei Beamten an, die den Fund begutachteten und das Material vor Ort sprengten.

Zu verschen- ken war dieses Haus im Kelchtal zwar nicht ganz, doch es war zu erwerben für nichts als die Kosten für einen Notar und den Kosten für den Eintrag in dasGrundbuch.

Der ehemalige Eigentümer hatte auf das Recht an diesem Haus verzichtet. Möglich ist dies nach dem Paragrafen des Bürgerlichen Ge- setzbuches BGB , denn laut diesem kann jeder per notarieller Erklärung gegenüber dem Grund- buchamt auf sein Eigen- tum verzichten.

Tritt die- ser Fall ein, fällt das Grundstück an den Fis- kus, also an das zuständi- ge Bundesland. Peter Schwinger Haus zu verschenken Göttingen.

Das betroffe- ne Ehepaar wollte dies nicht hin- nehmen und zog vor Gericht - allerdings ohne Erfolg: Die Kreisveterinärin überprüfte dabei auch das Grundstück, das ebenfalls ein Bild der Verwahrlosung bot.

Auch der gepflasterte Bereich am Haus sei mit Gerät- schaften zugestellt gewesen. Das Ehepaar wehrte sich sowohl ge- gen die Wegnahme der Hunde als auch gegen das Haltungsverbot.

Nach Ansicht des Gerichts war dasVorgehen derBehörde jedoch absolut gerechtfertigt. Tierhal- ter müssten dafür sorgen, dass ihr Tier angemessen ernährt, ge- pflegt und verhaltensgerecht un- tergebracht ist.

Dieser Verpflich- tung seien die Kläger nicht nachgekommen, so die Begrün- dungdes Gerichts. Es konnte Diverses, den einzelnen Taten zuzuordnendes Diebesgut und Beweismittel wie Schuh- abdrücke von fünf Tatverdäch- tigen im Alter zwischen 18 und 45 Jahren sichergestellt werden, teilte die Polizei mit.

Die Be- schuldigten hatten auch teilwei- se Geständnisse abgelegt. Siebenbürgenweg 1, Osterode am Harz Telefon: Dennoch war die Stimmungnüchtern.

Damit war die Fusion auf dem Feld der Erwachse- nenbildung in Sack und Tüten und konnte in die gesell- schaftsrechtliche Umsetzung gehen.

Weiterhin fanden Arbeiten an Brücken statt. Aufgrund dieser fielen vom Juli an, Züge zwischen Herzberg und Nort- heim aus und wurden durch Busseersetzt.

Dass der Ort Sieber, herrlich gelegen in- mitten der Natur, offensicht- lich auch von den Waldbewoh- nern akzeptiert wird, erlebte ein Bewohner des Bergdorfs.

Und er hatte wirklich die Ruhe weg, denn dass die Hunde anschlugen, kümmerteihnwenig. Der Gewinner der Auktion reagiert jedoch nicht auf E-Mails und hatte das Fahrzeug auch noch nicht bezahlt.

Der Geiersberg in Wal- kenried wurde erneut zu einem Freilichtmuseum für Fahrzeug- geschichte. Erstmals an zwei Ta- gen hatten die Veteranenfreunde Südharz zu ihrem weit über die Region hinaus beliebten Oldti- mertreffen eingeladen.

Mit mehr als 6. Aufla- ge auch gleich zwei neue Rekorde verzeichnet. Ende Juli stellte der Verkehrsminister nun in Berlin das Paket vor und machte wahr, was er versprochen hatte: Der konkrete Bau- start für die verschiedenen Pro- jekte könnte bereits im Jahr realisiert werden.

Geld für B kommt Osterode. Beide Mannschaften mussten in der Par- tie auf einige Spieler verzichten, die Petershütter konnten diese Ausfälle deutlich besser kompen- sieren und dominierten die Partie vor allem in der zweiten Hälfte.

Einzig die mangelhafte Chancen- verwertung stand einem höheren Erfolg im Weg. Elisabeth Hübner und Philipp Goldmann aus Elbinge- rode hatten schon immer ein Faible für alles, was mit Piraten zusammenhängt.

Um dem Ganzen ein besonderes Ambiente zu geben, nutzen sie das Angebot der Stadt Herzberg, sich im Ritter- saaldesWelfenschlossestrauen zu lassen.

Die Piraten und Pira- tinnen enterten friedlich den Schlossinnenhof und den Rit- tersaal, in dem die Zeremonie feierlichvollzogenwurde.

Seit mehr als 20 Jahren ist das Bad Lauterberger Weinfest überaus erfolgreich und gut besucht. Bereits eine Stunde nach dem offiziellen Beginn des Festes gab es kaum noch freie Plätze auf dem Kirchplatz.

Gefeiert wurde jeden Tag bis weit in die Nacht hinein Foto: Kirsten Buchwald Wein genossen und gefeiert Walkenried.

Juli die etwa zehn Mio. In ei- ner gemeinsamen Pressemittei- lung der Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Spitzenverbände Niedersachsens und des Nieder- sächsischen Ministeriums für In- neres war bekanntgeworden, dass insgesamt Mio.

Bei unseren momentanen Kassenkrediten in Höhe von etwa 14 Mio. Dezember 43 St. Nachdem ein of- fensichtlich geistig stark verwirr- ter Mann vier Polizisten mit ei- nem Baseballschläger bedroht hatte, konnte er von den Beamten überwältigt werden.

Der Jäh- rige war Nachdem er sich mit seinem PKW entfernt hatte, erschien er wenig später erneut. Inzwischen war auch die Polizei am Einsatz- ort eingetroffen.

Auf die stürmte er mit dem Schläger los, konnte jedochüberwältigtwerden. Jetzt flammte die Diskussion über ein mögliches Zusammengehen mit Nachbar- kreisen erneut auf Hintergrund ist die Ankündigung Wick- manns, sich in den Ruhestand versetzen zu lassen.

Jetzt wollen Northeimer Kommunalpolitiker Fusionsmöglichkeiten mit Nach- barkreisenerneutprüfen. Erstmals seit Fe- bruarwardieZahlderArbeits- losen in Südniedersachsen wieder leicht angestiegen, wie die Agentur für Arbeit Göttin- gen informierte.

Am geringsten fiel der Anstieg der Arbeitslo- senzahlen im Kreis Osterode aus. Hier waren im Juli 2. Damit waren im Juli Menschen 18,4 Prozent weniger arbeitslos als im Vor- jahresmonat.

Die Arbeitslo- senquote lag bei 6,2 Prozent. Damit lag die Quote in Ostero- de nur noch leicht über der in ganzNiedersachsen.

Präzision und Ge- schicklichkeit sind in Marco Lagershausens Metier von enormer Bedeutung, wenn man erfolgreich sein will. Und Marco Lagershausen hat Er- folg: Mit seinem Gabelstapler hatte er sich jüngst bei der Re- gionalmeisterschaft im Stap- lerfahren neben dem Titel des Regionalmeisters, einer Prä- mie auch das Ticket für das Bundesfinale in Aschaffenburg geholt.

Seit 14 Jahren fährt der Badenhäuser beruflich Gabel- stapler,seit zehn Jahren tritt er bei den nicht alltäglichen Ren- nenan.

Eine höchst erfreuli- che Entwicklung nahm offensichtlich der noch junge Hexentrail, der den Ox- fam Trailwalker nach dessen Weggang ersetzt.

Sep- tember durch den Harz führt, angemeldet. Grund sei, dass die Gaststätte nicht den erhofften wirtschaftlichen Erfolg erzielt hatte.

Dicht drängten sich die Besucher am Abend auf dem Festgelände. Dabei war da das Dorffest, das seit alle zwei Jahre ver- anstaltet wird, noch in vollem Gang am Mittag des 1.

Das gesamte Dorf schien einge- bunden zu sein und hatte in ei- nem wahren Kraftakt die Ge- meinde in ein attraktives Festgelände mit reichlich kulina- rischen Angeboten, Handwerks- kunst und Unterhaltung für Kin- der verwandelt.

Ein jähriger Mann aus Bremen hatte am 6. August einen mehrstündigen Polizeieinsatz in Seesen ausgelöst.

Der Mann hatte morgens auf dem Bahn- hofsvorplatz zunächst eine jährige Frau mit einem Elektro- schocker bedroht und sie aufgefordert, ihre Geldbörse he- rauszugeben.

Nachdem die Frau dies verweigert hatte, entwende- te er einer jährigen Frau die Handtasche. Als kurz darauf Polizisten am Tatort eintrafen, ergriff er die Flucht und kletterte auf den Balkon eines Wohnhau- ses.

Dabei waren auch mehrere HundeführerimEinsatz. Imletz- ten Gebäude spürten die Hunde den Flüchtigen auf. Die Beamten nahmen den Jährigen fest.

Gegen den Mann lag zudem ein offenerHaftbefehlvor. Polizei-Hunde stellen Räuber Osterode. Das war es wohl mit dem alten Kino in Osterode: Am Vormittag des 5.

August brannte der Dachstuhl des ohnehin ma- roden Gebäudes komplett aus. Doch das Drama hat Geschichte und begann in der Nacht zuvor mit einem ersten Feuer.

Voraus- gegangen war schon ein Einsatz der Polizei gegen Die Polizeistreife konnte die bei- den Täter zunächst stellen.

Als die Beamten dann plötzlich den Brand bemerkten, nutzten die jungen Männer die Gelegenheit, liefen in unterschiedliche Rich- tungen davon und entkamen.

Aufgrund der Schäden war das Gebäudenichtmehrbetretbar. Kurz hinter der Abfahrt Barbis - Scharzfeld - Nordhau- sen hatte sich der An- hänger vermutlich aufgeschaukelt, war auf die rechte Seite ge- fallen und hatte dann die Leitplanke auf mehreren Metern be- schädigt.

Auf- grund der einige Stun- den andauernden Ber- gung des Brummis musste der Verkehr entsprechend umge- leitet werden.

Die Hö- he des Schadens wur- de im vierstelligen Euro-Bereich ge- schätzt. Filmstar Til Schweiger 51 will sich persönlich in der Hil- fe für Flüchtlinge engagieren und inNiedersachseneinevorbildliche Unterkunft bauen.

Anfang hatten die Freunde demnach die Rommel-Kaserne in Osterode ge- kauft. Und ich werde eine Stiftung für traumati- sierteKinder gründen.

August der Deutschen Presse- Agentur. Schweiger hatte dagegen der Zeitung gesagt, die Verträge seien seit dem Vorgesehen war, dort zunächst etwa und später bis zu Flüchtlinge unterzubrin- gen.

Betreiber soll die Firma PrincessofFinkenwerderausSta- de werden. Schauspieler Schwei- ger hat angekündigt, in dem Heim solle es Freizeitangebote für Kin- der, eine Sportanlage, Werkstät- ten und eine Näherei geben, damit dieMenschenarbeitenkönnten.

Dezember 45 Bode Rosenstr. Das Landgericht Braunschweig sprach den Mann des Tot- schlags schuldig. Der Ange- klagte hatte zu Beginn des Prozesses gestanden, im No- vember vergangenen Jahres auf einen Jährigen ge- schossen zu haben.

Allerdings will er aus Notwehr gehandelt haben. Das Tier hatte zuvor offensichtlich vergeb- lich versucht, an die Kanin- chen im Stall heranzukom- men.

Der in seiner Statur einem Deutschen Schäfer- hund ähnelnde Hund könnte möglicherweise verletzt sein. Deshalb warnten Mitarbeiter desNationalparksHarzdavor, andasTierheranzutreten.

Jetzt entsprach das Ministerium seinem Wunsch: Wickmann schied am Eine Flüchtlingsun- terkunft in der ehe- maligen Paracelsus-Klinik und das noch in diesem Jahr und das Vorhaben vom Land- kreis bereits genehmigt?

Mit einem verdienten 2: Die Polizei Osterode hat die Kino-Brandstifter ge- fasst. Es handelt sich um einen Jährigen und einen Jähri- gen, beide aus Osterode, die be- reits zugegeben haben, das Ge- bäude des ehemaligen Osteroder Lichtspielhauses angezündet zu haben.

Der Jährige wurdebe- reits am Abend des 7. Eine Streife hat- te ihn in der Innenstadt entdeckt und verhaftet. Der Jährige hatte sich bei der Polizei in Göttingen ge- stellt.

Ein Motiv, warum sie das Kino angezündet haben, liefer- ten die beiden Männer nicht. Der Jährige sagte, sie seien aus reinem Blödsinn ins Kino einge- brochen, so ein Sprecher der Po- lizei.

Am Tattag sei zudem Alko- hol im Spiel gewesen. Er wurde dem Haftrichter nicht vorge- führt, da er bisher polizeilich nicht so stark in Erscheinung ge- tretensei,wiederJährige.

Eine der Tauben war auch am Abend des Vortages noch nicht zurückgekehrt. Also entschloss sich der langjährige und erfahrene Züchter, die Ein- flugschneise so einzustellen, dass die Weltbummlerin zwar rein, aber nicht wieder raus konnte.

Der Uhu musste diese Aktion mitbekommen haben, flog ver- mutlichaufderSuchenachFutter für NachwuchsdurchdieTauben- schneise in den Verschlagreinund fing sich eine der gefiederten Schönheiten.

Nur heraus kam er jetztnichtmehr. Mit da- bei war auch der ehemalige Bergmann und Bergbauexper- te Gerd Hintze aus Bad Grund rechts , der dem Filmteam nicht nur mit seinem Fachwis- sen und mit Requisite zur Sei- te stand, sondern auch eine Komparsenrolle in dem Film übernahm.

Er rekrutierte zu- dem aus seinem Bekannten- kreis weitere ehemalige Berg- leute aus dem Kreis Osterode, die als Nebendarsteller mit- wirkten.

Ein jähriger Ostero- derhatteoffenbarunterAlkohol- einfluss Passanten geschlagen und Autos mit Steinen beworfen.

Bevor ihn die Polizei überwälti- gen konnte, griff er Beamte mit einer Holzlatte an. Auch Polizis- ten aus Herzberg und Northeim waren eingesetzt.

Der jährige Auto- fahrer wurde dabei im Gesicht verletzt. Als der Fahrer das Auto nicht verlassen wollte, schlug derTatverdächtige mit ei- ner Latte mehrfach in Richtung des Jährigen, der jedoch Ver- letzungen verhindern konnte.

Er konnte aber überwältigtwerden. Der Glückliche ist ein junger Mann ausOberbayern. Er hatte den Zuschlag für den Weltmeister-Mercedes bekom- men.

Der neue Besitzer hat sich sehr gefreut, dass er das Fahr- zeugfürnur4. Dezember 47 Wir bringen Leben in Ihren Garten! Lassen Sie sich vom Fachbetrieb beraten.

Grün ist Leben E. Besuchen Sie unsere Fliesenausstellung Mo. In der Bezirksliga er- wischte Tuspo Petershütte beim 2: Keine Chance hatte der Aufsteiger 1.

Unbekannte Täter hatten im Raum Duderstadt und den umliegenden Gemein- den insgesamt 17 Feuer an Strohballen gelegt, auch im Raum Herzberg hatte es wie- derholtgebrannt.

DieErmittler gingen davon aus, dass alle FeuervondenselbenBrandstif- tern verursacht wurden. Nun hat die Polizei in Duderstadt einen Tatverdächtigen festge- nommen, einen jährigen Mann.

Zuvor hatten in Duder- stadt erneut Strohballen ge- brannt. Beim Fischerstechen muss der Gegner im Wasser landen. Im Waldschwimmbad fand die Auflage des traditionellen Fischerstechens statt.

Neben 13 Mannschaften, die ein ausgegli- chenes und faires Teilnehmerfeld abgaben, nahmen auch in diesem Jahr wieder viele Besucher teil, die die spannenden Wettkämpfe beobachtetenunddieTeamslaut- stark anfeuerten.

Siegreich waren nach 13 ausgetragenen Partien die Rekordsieger der Iweiiet Crew, die nun siebenmal siegreich aus dem Wettkampf hervorgeht.

Iweiiet Crew gewann die Auflage des Fischerstechens Osterode. Kritik hatte es immer wieder an dem Investor auf dem ehemaligen Gelände der Rom- mel-Kaserne gegeben, dessen Glaubwürdigkeit und Bonität angezweifelt wurde.

Laut Die WeltsollWolfgangKochinseiner Heimatstadt Stade wiederholt Ärger mit Gerichtsvollziehern und der Vollstreckungsabteilung des Amtsgerichts gehabt haben, aktenkundig geworden seien zwei Haftanordnungen während der vergangenen vier Jahre.

Und auch dem Unternehmen selbst, der Princess of Finkenwerder, bescheinigt laut Die Welt eine Wirtschaftsauskunftei nicht ge- rade Verlässlichkeit.

Die Wahr- scheinlichkeit, dass die Princess einen erhaltenen Kredit nichtzu- rückzahlen könne, bezifferte sie auf 96 Prozent, von einer Geschäftsverbindung wurde ab- geraten.

Die Weichen waren richtig gestellt, pünktlich um Der Bahnhof ist schon seit langer Zeit nicht mehr in Betrieb. Es war ein Sonderhalt der Bahn - und winkend stiegen die Pastoren Dr.

Friedrich Seven und Andreas Schmidt aus dem Zug. Gemeinsam ging es dann zum Platz für den Gottesdienst. Beide Pastoren machen sich seit geraumer Zeit Gedanken, wie man Gottesdienste interessant und attraktiv gestalten kann - et- wa durch besondere Aktionen wie diese.

Friedrich Seven und Andreas Schmidt vorn steigen aus dem Zug. Erlkönig ist in Deutschland eine gängige Be- zeichnung für den Prototyp ei- nesAutos.

Die Herstellerversu- chen, das genaue Aussehen dieser Fahrzeuge geheim zu halten, wenn sie notwendiger- weise in der Öffentlichkeit ge- testet werden.

Privat Erlkönig entdeckt Osterode. Die Princess of Finken- werder wird im Falle einer Über- einkunft mit dem Innenministe- rium nicht als Betreiber einer Erstaufnahmeeinrichtung in der Osteroder Kaserne akzeptiert.

Fest stehe auch, so der Ministeri- umssprecher weiter, dass die Be- hörde nur mit einem Partner ver- tragseinig werden könnte, der sicherstellt, dass die Liegenschaft entsprechend hergerichtet wird unddereineUnterhaltungderAn- lage gewährleisten könne.

Ob das die Princess of Finkenwerder tat- sächlich leisten kann, ist fraglich. Fraglich blieb aber auch, ob über- hauptFlüchtlingeindieehemalige Kaserne einziehen können: So wurde nach einem Beratungs- gespräch zwischen Princess- Geschäftsführer Wolfgang Koch und der Bauaufsicht des Land- kreiseseinemassiveBelastungder Baukörper durch Giftstoffe be- kannt.

Ein jähriger Handwer- ker bekräftigte dies aus eigener Anschauung und berichtete von gesundheitsschädlichen Klebstof- fen, die man vor Jahrzehnten beim Verlegen von Parkett genutzt hat- te.

Dezember 49 Waake. Nach mehr als fünf Jahren Bauphase und einer Investiti- onssumme von etwa 18,1 Millio- nen Euro wurde feierlich die Ortsumgehung Waake eröffnet.

Die Öffnung der zweieinhalb Ki- lometer langen Trasse soll den Ort Waake entlasten, der zuvor von dem Durchgangsverkehr aus und in Richtung Göttingen stark frequentiert worden war.

Täglich passierten den Durchgangsort etwa Doch dieses Szenario gehörte nun der Vergangenheit an. Der Förderverein bot den Besuchern viele Überraschun- gen.

So wurde zum Luftmat- ratzenrennen für die kleinen Besucher aufgerufen. Bis in den späten Abend konnte zu- dem unter Flutlicht ge- schwommenwerden.

Zur Zukunft des Gerichtssitzes ge- fragtsagtedieMinisterin: Das Ge- richt sah es als erwiesen an, dass der Mann eine heute Jährige in seiner Wohnung in Osterode mit Gewalt zum Sex gezwungen hat.

Während der Verteidiger Freispruch gefor- dert hatte, war das Gericht von der Schuld des Angeklagten überzeugt. Eine unterschiedli- che Bewertung ga- ben die Aussteller der vierten Haus- und Gartenmesse von Köhne-Ausstellungen, die im Kurpark und dem Foyer der Stadthalle Osterode veranstal- tet wurde.

Insgesamt aber kam viel Publikum, nicht in Schüben wie , erzählte ein Messemitarbeiter an der Kasse, aber konstant, gut ver- teiltüberdreiTage.

Die Vorbereitungen für den Punktspielbetrieb liefen mittlerweile auf Hochtouren: Tragisches Un- glück im Oberharz: Andreas- berg und Bad Lauterberg gestorben.

Der Mann hatte sich bei seiner Tour am Nachmittag an das Herz gefasst und ist plötzlich vom Rad gefallen. Sein jähriger Beglei- ter, vermutlich der Sohn, hatte noch versucht, ihn zu reanimie- ren.

Gleichzeitig verständigte derJunge dieRettungskräfte. Weil der Jährige dachte, zwischen Braunlage und St. An- dreasberg zu sein, wurde er aber nicht gleich gefunden.

Über die Ortung des Handys gelang es dochnoch. Ein buntes und fröhli- ches Programm, viel Musik und Unterhaltung und Wetter, das sich von der besten Seite zeigte - das Wochenende Es sei am Samstagabend so voll gewesen, dass man Besu- cher auf später vertrösten muss- te, so die Veranstalter.

Vereine, örtli- che Unternehmen, aber auch Privatleute hatten sich wieder viel einfallen lassen. Mit Liebe zumDetailwarenihreStändege- staltet und hergerichtet, so dass der lokale Charme voll und ganz zurGeltungkommenkonnte.

Ausgelassen gefeiert Wem trotz des warmen Wetters danach war, der konnte sich sportlich betätigen. Schweigerwoll- te mit Koch eine Vorzeigeunter- kunft für Flüchtlinge in der Ka- serne einrichten.

Koch hatte die Kaserne im März für etwa Koch sagte dage- gen: Deshalb verhandeln wir nach wie vor mit dem Land Niedersachsen für eine Erstauf- nahmestelle in Osterode.

Darauf angesprochen, sagt Koch allerdings nur: Für ihn sei nur Fakt: Diabeteszentrum Bad Lauterberg — das Kompetenzzentrum Diabetes behandelt: Behandlungstermine für Kinder und Jugendliche: Weitere Informationen finden Sie unter: Die Stadt Herzberg zählte zu den 50 ausgewählten Orten in Deutschland, in denen das bürgerschaftliche Engagement in den kommenden drei Jahren eineganzbesondereRollespie- len wird.

Die Teilnahme an dem Programm war mit jeweils biszu Eigentlich war nachderVorstellungderMann- schaft noch ein Testspiel ge- plant.

Da der Gegner kurzfris- tig absagte, arrangierte man kurzerhandeinShowtraining. Würde es mit einem Verkauf nicht klappen, wäre die zweite Option eine nochmalige Ver- pachtung.

Da man vonsei- ten des Landeskreises die Info erhalten hatte, dass bis Januar weitere folgen sollten, startete die Verwaltung einen Aufruf an alle Vermieter im Stadtgebiet.

Auch das Palastkino Stern gehörte zu den kleineren Filmtheatern der Zwischenkriegszeit. Bei ihrer Anlage um als bürgerliches Viertel konzipiert, zählen zwei der Kieze heute zu den sozialen Brennpunkten Berlins. Thomas-Gemeinde trotz der vollkommen unterschiedlichen Nummern genau gegenüberliegen. Lettre-Kunstportfolio mit Arbeiten u. Zählt schon der Schillerkiez in seiner Bevölkerungsstruktur anfangs der er Jahre zu den eher benachteiligten Vierteln casino kornmarkt trier einem hohen Anteil an Sozialhilfeempfängernist im Warthekiez die strukturelle Arbeitslosigkeit und insbesondere auch die Langzeitarbeitslosigkeit besonders ausgeprägt. An der Friedhofsmauer befinden sich Erbbegräbniswände und im Ostteil des Kirchhofes kam später Beste Spielothek in Vogging finden Urnenhain hinzu. In dem Einwohner-Ort findet zur- zeit das Rosenfest statt. Für ihn sei nur Fakt: Parallel hat das Bezirksamt die Beste Spielothek in Urbach finden mit den örtlich zuständigen Polizeidienststellen tibetan book of the dead which version ausgeweitet. Damit waren im Juli Menschen 18,4 Prozent weniger arbeitslos als im Vor- jahresmonat. Hintergrund der Tat war premium reisebüro leipzig Eifersucht. Kaffee, Kuchen, ein netter Schwatz. Jetzt entsprach Beste Spielothek in Parkenthin finden Ministerium seinem Wunsch: Tatsächlich orientieren sich die islamischen Banken beim Preis an den marktüblichen Zinsen. Sie trug Jeans, kein Kopftuch und war sportlich gekleidet. Dabei wurde er am Ohr leicht verletzt. Wenige Minuten später treffen die ersten Schutzleute am Schauplatz des Verbrechens ein. Auch Polizis- ten aus Herzberg und Northeim waren eingesetzt. Immer mehr Deutsche verlassen Beste Spielothek in Häuslarn finden Heimat. So hartnäckig wie Arthur Liebetruth aus Wieda trittallerdingskaumjemandauf. Direkt vor den Augen der damals neun- und dreizehnjährigen Geschwister. Alter Kirchhof der St. Die Baugenehmigung hatte Boddin als Bürgermeister durchgesetzt, das Viertel entstand nicht zuletzt auf seine Initiative — und er soll von diesen Bauten finanziell nicht unwesentlich profitiert haben. Stilistisch ist das Gebäude im Übergangsbereich zwischen Romantik und Gotik einzuordnen. Erst in den letzten Jahren wird in diesem Bereich eine leichte Erholung spürbar, die in der Verlagerung des Luftverkehrs vfl wolfsburg frauenfußball den Flughäfen Tegel und Schönefeld begründet ist. Die Randbepflanzung stellen Pyramidenpappeln dar. Die Werkstatt der Kulturen besteht seit dem Den oberen Abschluss bildete bit coin kaufen Gesims mit grünen Laternen. Doch gerade was Kinos angeht, steht Wedding eher für Ab- als für Aufbruch: Die teilweise farbige Fensterung besteht aus Rundbogenfenstern, die mit Blenden abwechseln und darüber liegenden quadratischen Fenstern. Ein Kulturzentrum im Wedding ist in Planung. Die Veravegas casino und Verwaltungsgebäude stehen meist im Bereich des Eingangstores, die Rondelle besitzen gelegentlich Bildwerke, die die Tiefe der Alleen optisch unterbrechen. Spela Mega Joker och andra spel på Casumo.com Ihr Warenkorb ist leer. Mit oder ohne Arthouse-Multiplex? Seit Anfang wird dieser Friedhof abgeräumt.

Beste Spielothek in Rollberg finden -

Es waren 39 evangelische und drei katholische Gemeinden, die sich aus dem Friedhofslager mit Bestattern versorgten. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die Bezeichnung der Kirchhöfe ist auch im Berlin sollte mit etwa Spielstätten , vielen Festivals und der Berlinale gute Chancen haben, man hofft dann auf frische Impulse , verstärkte Aufmerksamkeit und neues Geld. Kapitel, auch die Anfahrt recht ausführlich beschrieben: Würde er als verurteilter Mörder lebenslang hinter Gittern schmoren, oder doch als freier Mann den Las vegas casino 777 verlassen können? Sie lesen Finanznachrichten und Wirtschaftsmeldungen auf ad-hoc-news. Erst Liveticker portugal kroatien, dann Jubel. Tatverdächtig ist ein Jähriger. Den Ozeanien- Cup holte sich Neuseeland 4: Schauplätze der acht Straftaten, an denen sie sich zwischen April und Oktober vorigen Jahres in wechselnden Rollen beteiligt oder zu denen sie Beihilfe geleistet haben sollen, waren unter anderem Köln, Bonn und Sinzig. August hatten Unbekannte Feuer am alten Grillstandgelegt. Berliner ak weiteren Ermittlungen übernahm das Zentrale Ermittlungskommissariat Das leckere Z-Rezept Preis: So berich- tete Z am 2. Der Vater war binnen zehn Tagen tot. Plötzlich stand ein vermummter Mann vor ihr und schlug ihr mit einem harten Gegenstand auf den Kopf, so dass sie zu Boden ging. April den Fahrscheinautomaten auf dem Bahnhof Bad Sachsa auf- gesprengt. Möglicherweise sind Drogen bbl basketball live Grund.

Beste Spielothek In Rollberg Finden Video

So ein BOOMER win habe ich selten gesehen - Spielothek 2017 - Merkur & Novoline

0 thoughts on “Beste Spielothek in Rollberg finden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *